Ayurvedakur im ANANDA Ayurveda Resort

Ayurveda im brandneuen kleinen und feinen ANANDA Ayurveda Resort an einem der schönsten Strände der Südwestküste Sri Lankas. Ananada ist Glückseligkeit ist Freude ist Wohlbefinden!

Ananda ist Sanskrit und bedeutet Glückseligkeit, Freude, Wohlbefinden. Und genau dies ist das oberste Bemühen des Teams des ANANDA Ayurveda Resorts an einem der schönsten Strände der Südwestküste Sri Lankas.

Im November 2016 eröffnet bietet das brandneue Resort unter österreichischer Führung alle modernen Annehmlichkeiten für eine wohltuende Ayurvedakur.

Es werden drei verschieden Kuren angeboten:

ANANDA Ayurveda Panchakarma Kur - beruhigt den Geist und entgiftet den Körper

Wir sind permanent unzähligen Belastungen ausgesetzt. Stress, Chemikalien, aber auch unsere Umwelt belasten unseren Organismus und schädigen unsere physische, aber auch psychische Vitalität, machen uns krank. Die ANANDA Panchakarma Kur ist eine authentische ayurvedische Reinigungskur auf ganzheitlicher Ebene. Sie hilft, Stress abzubauen, wieder zu sich selbst zu finden und den Körper zu entgiften. Das Gleichgewicht Ihrer Doshas wird wieder hergestellt. Der Erhalt Ihrer Gesundheit, Regeneration und Erholung stehen im Mittelpunkt. Damit in weiterer Folge die Linderung von chronischen Beschwerden. (2-3 Behandlungen täglich)

ANANDA Ayurveda Intensivkur - reinigen, stabilisieren, aktivieren bis in die Ursprünge

Bei dieser Art der Panchakarma Kur stehen Intensivität und Dauer der Behandlung im Vordergrund. Sie kommt bei akuten und chronischen Krankheiten zur Anwendung - je gewichtiger und chronischer die Erkrankung desto länger die Kur. Die ANANDA Intensivkur sieht eine Dauer von zumindest 3 Wochen vor, im Idealfall darüber hinaus. Innerhalb dieses Zeitraums kann eine Grundumstimmung Ihres Stoffwechsels stattfinden, und Ihr Immunsystem wird stabilisiert. Die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers werden aktiviert und die ursprüngliche Balance wieder hergestellt. (3-4 Behandlungen täglich)

ANANDA Ayurveda Vitalisierungskur - wohlfühlen auf allen Ebenen

Energie tanken, ausspannen, erholen und somit Ihre Lebensqualität erheblich steigern. Beugen Sie Krankheiten vor, und schöpfen Sie neues Potenzial für Ihre Gesundheit und Vitalität. Dies ist vorrangiges Ziel der ANANDA Vitalisierungskur. Ayurveda beugt vorzeitigen Alterungsprozessen vor und macht physisch und psychisch fit. Das speziell auf Ihr Doshas ausgerichtete Ayurveda‐Paket füllt Ihren Energiehaushalt nachhaltig wieder auf. (2-3 Behandlungen täglich)

Kurablauf

Unabhängig von der Länge Ihres Aufenthalts ist jede Kurart in drei Phasen unterteilt. In der ersten Phase wird der Körper auf die Reinigung vorbereitet. Verdauung und Stoffwechsel werden in Schwung gebracht und die Ernährung unterstützend umgestellt.

In der zweiten Phase findet die eigentliche Reinigung (Panchakarma) statt. Gelöste Giftstoffe und Schlacken werden aus dem Körper ausgeschieden und ausgeleitet.

In der dritten und letzten Phase des Wiederaufbaus, wo regenerierende Behandlungen erfolgen.

Ayurveda Anwendungen

Art und Intensität Ihrer Behandlungen werden von der Ärztin nach der ausführlichen Eingangsanamnese festgelegt. Den persönlichen Behandlungsplan erhalten Sie jeweils abends einen Tag vor Ihrem nächsten Kurtag. Tagesablauf siehe Programmdetails.

Yoga und Meditation ist täglicher Teil Ihrer Ayurveda Kur im ANANDA Ayurveda Resort. Es werden Stunden für Anfänger und Fortgeschrittene geboten. Zusätzlich können Privatstunden gebucht werden. Das Üben im freistehenden Yoga‐Pavillon, umgeben von resorteigenem Kräutergarten und blühender Pflanzenpracht, ist besonders entspannend.

Programmdetails

Ablauf eines Kurtages

Eine sehr wichtige Rolle in der Lehre des Ayurveda spielt auch die Anpassung der täglichen Routine an die in der Natur vorherrschenden Rhythmen. Ein entspannt geplanter Tagesablauf unterstützt zusätzlich Ihre Ayurveda Kur. Ein Ayurveda Kurtag im ANANDA Resort kann so aussehen: 

06:30 bis 08:00 Uhr - Yoga als geistige Morgenreinigung mit Asanas und Pranayama
08:00 bis 10:00 Uhr - leichtes Frühstück
ab 09:00 Uhr - Ayurveda Anwendungen laut individuellem Behandlungsplan
13:00 bis 14:30 Uhr - 3‐gängige Hauptmahlzeit
ab 14.30 Uhr - Ayurveda Anwendungen je nach Behandlungsplan und Zeit zum Relaxen
Sonnenuntergang - Evening Flow Programm (Meditation)
19:00 bis 21:00 Uhr - Mildes 3‐gängiges Abendmenü

Urlaubsort

Das ANANDA Ayurveda Resort auf Sri Lanka

Das neu eröffnete (November 2016) stilvolle ANANDA Ayurveda Resort liegt an einem der schönsten Palmenstrände an der Südwestküste des Insel Sri Lanka, nur 70 Kilometer südlich von Colombo.

Sowohl die exklusiven Deluxe-Zimmer im Haupthaus als auch die umliegenden Bungalows sind zum Meer hin ausgerichtet und ermöglichen einen phantastischen Blick auf den Indischen Ozean.

Architektonisch ist das gesamte Resort im Einklang mit Geist und Kosmos. Errichtet nach der indischen Bau- und Gestaltungslehre Vastu, begleitet Sie gute positive Energie wo immer Sie sich dort aufhalten. Moderne, klare Linien und europäischer Standard vereinen sich mit landestypischen Elementen zu Exklusivität und Gemütlichkeit.

Erholung, Ruhe und Regeneration sind der höchste Anspruch des Resorts für seine Gäste.

Kostenloses WLAN nutzen Sie im Bereich von Lobby und Restaurant.

Die Zimmer

Deluxe Zimmer
Im ersten Stock des Haupthauses gelegen bieten die 8 Deluxe‐Zimmer einen Raum des Rückzugs und des Wohlfühlens. Dank des großzügigen Meerblicks von der eigenen Terrasse aus erfahren Sie gleichzeitig das Gefühl von Unendlichkeit und Weite. Die Deluxe-Zimmer haben eine Größe von gesamt 43m² inkl. 8m² Badezimmer plus 11m² Terrasse.

Bungalows
Alle 5 Bungalows sind zum Indischen Ozean hin ausgerichtet und verbinden klare, moderne Optik mit einzelnen landestypischen Elementen. Das Gefühl von Privatsphäre gepaart mit Offenheit geben den Bungalows Exklusivität. Das Badezimmer verbindet sich architektonisch auf phantastische Weise mit der umgebenden Natur. Die Bungalows haben eine Größe von gesamt 36m² inkl. 7m² Badezimmer plus 15m² Terrasse.

Jedes der exklusiven Zimmer (Deluxe und Bungalow) verfügt über Meerblick und ist mit einem Kingsize‐Bett ausgestattet. Ein Moskitonetz und Safe sind selbstverständlich Standard. Im Badezimmer finden Sie eine herrliche Regendusche, einen Haartrockner und ein Package mit ayurvedischen Pflegeprodukten. Ein Deckenventilator sorgt für gute und natürliche Luftzirkulation, Sie können die angenehme Atmosphäre im Raum fühlen. Eine Klimaanlage widerspricht den Regeln der ayurvedischen Lehre.

Das Restaurant

Riechen, schmecken und fühlen Sie Ayurveda im offenen Restaurant im Haupthaus. Dort entstehen die Spezialitäten der singhalesischen Küche – selbstverständlich immer frisch zubereitet. Neben einem bekömmlichen und wohlschmeckenden Mahl zaubert das Küchenteam Ihnen auch optisch eine Gaumenfreude auf Ihren Teller.

Essen als zentraler Teil der ayurvedischen Lehre offenbart Ihnen hier die Gewürzvielfalt Sri Lankas, exotisches Obst und verschiedenste Gemüsesorten. Alle Mahlzeiten werden von Ihrem Arzt gemeinsam mit dem Chefkoch speziell auf Ihre Bedürfnisse hin ausgerichtet.

Das Ayurveda Center

Das Ayurveda Center des Resorts bildet den Hauptwirkungsbereich des erfahrenen therapeutischen Ayurveda‐Teams. Hier finden das ausführliche Anamnesegespräch und die ärztlichen Konsultationen statt. Ihre Ayurveda Ärztin entscheidet über Ihre Anwendungen und erstellt Ihren individuellen Kurplan. Unweit des Haupthauses gelegen und ebenfalls nach den indischen VASTU Kriterien gestaltet werden hier alle ayurvedischen Behandlungen durchgeführt.

Das Ayurveda Center umfasst 5 Massageräume, je 2 Räume für Kräuter‐ und Blumenbäder bzw. für Dampfbäder, die resorteigene Ayurveda Apotheke und die Kräuterküche versorgt vom eigenen Garten.

Auch der Yoga Pavillon ist Teil des Ayurveda Centers, freistehend und umgeben von wunderbaren Pflanzen liegt er in unmittelbarer Nähe.

Unterschiedliche Orte der Ruhe zeichnen das ANANDA Ayurveda Resort aus. Erholen Sie sich, entspannen Sie, lassen Sie sich verwöhnen! Schlendern Sie durch den paradiesisch angelegten Garten, entdecken Sie unbekannte Kräuter und Gewürzpflanzen, lassen Sie sich von der unglaublichen Tropenvielfalt verzaubern.

Zentriert gelegen bietet der herrliche Schwimmbereich mit Infinity‐Pool (18x7) Erfrischung. Der Strand lädt je nach Monsunzeit zu langen Spaziergängen ein, auf denen einem auch Schildkröten begegnen können. Die Schildkröten suchen sich speziell den wunderschönen Strand von Kosgoda aus, um nachts ihre Eier abzulegen. Fühlen Sie den Rhythmus der Wellen, beobachten Sie den nächtlichen Sternenhimmel, lassen Sie Ihre Seele baumeln.

Handtücher, Liegen und Sonnenschirme stehen für Sie bereit und das Team versorgt Sie gerne mit Wasser, ayurvedischen Tees und frischen Obstsäften aus heimischen Sorten.

In der Nähe von Kosgoda gibt es eine Vielzahl an beeindruckenden und sehenswerten Orten, die einen kleinen Einblick in die Besonderheiten dieser Insel geben. Während Ihres Kuraufenthalts bietet das Resort Ihnen die Möglichkeit, begleitete Ausflüge zu unternehmen. Ausflüge werden individuell geplant und vor Ort gesondert verrechnet.

Sehenswertes in der Umgebung: Schildkrötenfarm, Kosgoda, Liegender Buddha, Bootsfahrt, Madu Ganga River, Tempel, Aluthgama, Weltkulturerbe Fort Galle, Brief Garden, Kalawila

Tagesausflüge: Elefantenwaisenhaus Pinnawala, Zahntempel Kandy, Botanischer Garten, Kloster Lankatilaka, Peradeniya nahe Kandy, Hauptstadt Colombo



Preise

Preisliste 2017/2018 als PDF-Datei 

Summer Specials 2017

  • für die Monate Juli, August gilt für NEUBUCHUNGEN: 15% Reduzierung auf das Kurpaket UND "DZ-Preis"="EZ-Preis"
  • für die Monate Juli, August, September: "summer bonus": 21=17 (buche 21 Nächte und zahle nur 17!)
  • für September: "summer bonus" 10% Reduzierung auf das Kurpaket UND "DZ-Preis"="EZ-Preis"
  • für Oktober: "summer bonus" 10% Reduzierung auf das Kurpaket ODER "DZ-Preis"="EZ-Preis"

Specials jeweils nach Verfügbarkeit und 1 Special pro Buchung!

Anreise, Flugbuchung und Visum

Die Anreise ist an jedem Wochentag möglich, der Zielflughafen ist Colombo.

Die Aufenthaltsdauer können Sie beliebig wählen. Für eine authentische Ayurvedakur ist eine Mindestaufenthaltsdauer von 14 Nächten erforderlich.

Gerne nehmen wir für Sie die Flugbuchung vor. Wir recherchieren für Sie Flugmöglichkeiten ab Österreich, Deutschland, der Schweiz, oder von wo immer Sie abfliegen möchten. Die Preise werden zum aktuellen Internet-Tarif zuzüglich einer Servicegebühr angeboten. Die Flugpreise können sich mehrmals täglich ändern und richten sich nach Angebot & Nachfrage sowie den Ferienzeiten.

Für eine umweltfreundlichere Anreise prüfen wir auf Wunsch auch gerne die Bahnanreise zu Ihrem Flughafen (Rail & Fly). Die CO2 Emissionen Ihres Fluges können via atmosfair kompensiert werden - Indigourlaub übernimmt 50% Ihrer Kompensation.

Alles aus einer Hand: Nutzen Sie unser Service der Flugbuchung & genießen Sie voll und ganz die Vorfreude auf Ihren Urlaub!

VISUM

Bitte beachten Sie die Visumpflicht für Sri Lanka. (gültig für Österreichische, Deutsche, Schweizer Staatsbürger - andere Staatsbürger erkundigen sich bitte bei ihrer Botschaft)

Das Visum kann entweder vor Abreise online beantragt werden: ETA Visum www.eta.gov.lk
Nach Genehmigung (Dauer ca 1 - 7 Tage) wird ein Touristenvisum für einen maximalen Aufenthalt von 30 Tagen ausgestellt. Kosten aktuell USD 35,-.

Alternativ kann direkt bei Einreise das Visum am Flughafen erworben werden, die Kosten betragen USD 40,- - hier kann es zu längeren Wartezeiten am Flughafen kommen.

Der Reisepass muss noch 6 Monate gültig sein.

Stand Dez 2016.

Transfer

Das ANANDA AYURVEDA RESORT liegt an der Südwestküste Sri Lankas, ca. 70 Kilometer südlich von der Hauptstadt Colombo im Ort Kosgoda.

Der Transfer vom/zum Flughafen Colombo dauert je nach Verkehrsaufkommen ca. 2,5 Stunden und kann extra gebucht werden:

Transfer Flughafen-Resort-Flughafen € 130,-
Nur Anreisetransfer € 75,-
Nur Abreisetransfer € 65,-

Klima

In Sri Lanka findet man ein tropisches Klima vor, welches abhängig von Ort und Jahreszeit sehr unterschiedliche Temperaturen und Luftfeuchtigkeit vorweisen kann. Die angenehmste Reisezeit ist zwischen November und März. Aber auch in den heißfeuchten bis regnerischen Monaten kann gerade eine Ayurvedakur sehr effizient wirken, da die Entgiftung über die Poren gefördert wird.

Die Zeitverschiebung zu Sri Lanka beträgt während der Sommerzeit 3,5 h und während der Winterzeit 4,5 h.

Klima Sri Lanka

ANFRAGE | BUCHEN


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.

Ihre Anfrage für: Ayurvedakur im ANANDA Ayurveda Resort

Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum:
Meine Frage*:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email*:
Telefon:

 
* = Pflichtfeld
Honeypot:
Ihre Buchung für: Ayurvedakur im ANANDA Ayurveda Resort

Anreise*:
Abreise*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum*:
Email*:
Telefon*:
Straße*:
PLZ*:
Stadt*:
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Email:
Telefon:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Getrennte Rechnungen:
Ja Nein

Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung (Informationen zur Reiseversicherung)

Ja, ich möchte die Reiseversicherung buchen
Nein, ich möchte keine Reiseversicherung buchen


Flug

Bitte beachten Sie, dass Sie Flüge erst buchen, nachdem Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.
Bitte um Flugangebot. Abflughafen
Ich buche meinen Flug selbst
Bitte Flugnummer, Fluglinie, Flughafen, Ankunftszeit, Abflugzeit angeben.

Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?

 
Ich bin bereits Kunde
 
Empfehlung
 
Programmleiter
 
Zeitung/Zeitschrift
 
Internet
 
Messe
 
Sonstiges


Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:



* = Pflichtfeld
 
Honeypot:

Das könnte Ihnen auch gefallen


Reisethema

Ayurveda

Urlaubsort

Sri Lanka - Kosgoda, Südwestküste

Reisetermine

ganzjährig


Inkludierte Leistungen

  • 10/14/21 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • gewählte Ayurvedakur mit Arztgesprächen, Anwendungen, Kräutermedikation
  • Ayurvedische Vollpension inklusive Wasser und Tee
  • Täglich Yoga und Meditation
  • Ayurveda Kochworkshop
  • Ayurveda Vortrag

 

 

 

Unser Bekenntnis zu
Nachhaltigkeit im Tourismus.

rotate