Yoga & Wüstenwandern Marokko

MarokkoRundreise Marokko7 NächteNovember

Erleben Sie die Faszination Wüste! Eine wunderschöne Reise durch die Sahara, zu Fuß oder am Rücken eines Dromedars. Auf den Spuren der Nomaden die Stille der Wüste genießen. Mit Yoga, Meditation und Atemübungen Körper, Geist und Seele verwöhnen.

  • Die einzigartige Magie der Wüste erleben
  • Yoga und Meditation in unvergesslicher Kulisse
  • Mit den Nomaden am Feuer im Camp sitzen
  • Zauberhaftes Marokko auf Wanderungen entdecken
ab € 1.250 ,-
    


Nächste Termine

 
Reisedetails

"Wasser reinigt den Körper, die Wüste reinigt die Seele."


Sie suchen Ruhe und Entspannung und die Verbindung zur Natur? Auf dieser Reise durch die Stille der Wüste tauchen wir ein in die wunderschönen Sanddünen der Sahara. Erleben in Taroudannt das authentische Leben der Marokkaner und das Flair von 1001 Nacht. Die tägliche Yogapraxis fördert die Ausgeglichenheit und verbindet Sie mit Ihrer Mitte.

Programminhalt
Bei Sonnenaufgang beginnen Sie den Tag mit einer belebenden Hatha-Yogapraxis, Atemübungen und Morgenmeditation (ca. 45 Minuten).

Bei Sonnenuntergang klingt der Tag mit einer harmonischen, wohltuenden Yogapraxis, Entspannungsmeditation und sanften Atemübungen aus (ca. 1,5 Stunden).

Hatha-Yoga ist ein körperorientierter Stil, in dem länger in der jeweiligen Haltung verweilt wird. Es wird auf die Wirkungsweisen und Bedeutungen der Haltungen (Asanas) hingewiesen. Es sollen Verspannungen gelöst, Kraft entwickelt und die Beweglichkeit verbessert werden. Die wohltuenden Atemübungen bringen frische Energie und in der Meditation finden Sie zu Stille und Entspannung.

Das Programm ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Am An- und Abreisetag sowie an einem Morgen und an einem Abend findet keine Yogaeinheit statt.

Rundreiseverlauf

Programmablauf 1.Tag: Taroudannt
Die Reise beginnt in Taroudannt (klein Marrakech), 40 Min. entfernt vom Flughafen Agadir. Ein sehr authentischer Ort, umgeben von Zitruspflanzen und Bananenplantagen. Fernab vom Massentourismus können wir Land und Leute kennenlernen. Nach der Ankunft kleiner Spaziergang durch die Altstadt und den Basar. Wir wohnen in einem sehr schönen orientalischen Hotel mit Pool (Villa Talaa). Ankommen, kennenlernen, gemeinsames Abendessen im Hotel.

2.Tag: Taroudannt-Zagora (3,5 h)
Fahrt über den mit Arganbäumen bewachsenen Anti Atlas, Caféstop in dem kleinen Bergdorf Talouine. Hier wird Safran produziert und verkauft. Weiter über die Berge nach Tazenakht, einem kleinen offroad-Treffpunkt. Hier ist das Zentrum der Herstellung von traditionellen Berberteppichen (sehr bunte mit Naturfarben gefärbte Schafwollteppiche), und weiter durch die Berge nach Agdez wo wir Mittagessen. Dann dem Draa Tal entlang nach Zagora wo wir in einem afrikanischen Lodge Hotel mitten in den Palmgärten von Amezrou wohnen.

3.Tag: Zagora-Sanddünen von Chegaga (2,5 h)
Nach einem herrlichen Frühstück und einer Stunde durch die Berge starten wir mit unseren Offroad Fahrzeugen Richtung Steinwüste, über Schotterpisten, vorbei an rotgoldenen Tafelbergketten, Steppengewächsen und Nomadenzelten. Wir erreichen das Dünenmeer, beobachten zahlreiche Fatamorganas und gleiten dann auf und ab über die kurvigen Sandpisten der Sahara. Diese Wüstensafari ist ein ganz besonderes Erlebnis!  
Wir treffen unser Nomadenteam eine jahrelange Freundschaft verbindet uns mit Ihnen und es fast als ob wir mit unserer Familie auf Reisen sind. Eine wahre Gaumenfreude erwartet uns, ein traditionelles marokkanisches Wüsten-Mittagessen ist bereits für uns zubereitet. Romantisches Picknick im Schatten der Tamarisken direkt vor dem Dünenmeer! Nach dem Essen wandern wir hinein in den Sand und tauchen ein in diese faszinierende Landschaft. Am Abend erreichen wir unser Bivouac Camp wo für uns ein herrliches Abendessen zubereitet wird. Candle-light Yoga und eine entspannende Meditation in der Wüste runden den Tag ab.

4.Tag: Sahara- Erg Chegaga: Kameltrekking (5-6 h wandern) 
Gestärkt vom Frühstück Yoga und Meditation in der Wüste wandern oder reiten wir in die mächtigen Sanddünen der Sahara hinein. Mittag wird für uns ein traditionelles Gericht von unseren Saharanomaden zubereitet. Am Abend erreichen wir wieder das Camp und wir genießen die magische Stille und das herrliche Abendessen bei Kerzenlicht. Beim Trommeln und philosophieren am Lagerfeuer mit den Einheimischen freuen wir uns über den beeindruckenden Sternenhimmel.

5. Tag: Sahara - Erg Chegaga : (2 h wandern)
Eine Wüstenmeditation am Morgen macht den Geist frei. Die Stille und Weite der Wüste haben uns schon in Ihren Bann gezogen, diejenigen die noch Lust auf Wandern haben werden heute von unserem Guide durch diese kraftvolle Natur geführt und erreichen am frühen Nachmittag wieder das Camp. Alle anderen können die Wüste und Stille für sich alleine genießen.  
Man sagt die Wüste reinigt die Seele, und man kehrt verändert aus Ihr zurück. Wir lernen von den Nomaden wie man Brot im Sand backt und traditionelle marokkanische Gerichte zubereitet. Am Abend gibt es heute eine Feuerzeremonie. Unsere Führer lehren uns am Lagerfeuer auf Wunsch die traditionellen Trommelrythmen bei einem Trommelworkshop. Der traumhafte Sternenhimmel, die magische Stille und die unendliche Weite verzaubern alle Herzen!

6. Tag: Sahara-Zagora
Am Morgen Yoga in der Wüste und Frühstücken im Beduienenzelt mit Blick auf die zauberhafte Dünenlandschaft, ein herrlicher Start in den Tag. Heute verabschieden wir uns von diesem wundervollen Ort der Stille und fahren mit unseren Jeeps über Sanddünen und Schotterpisten hinaus aus der Sahara, Richtung Zagora in das zauberhafte Lodge-Hotel. Voller Inspiration genießen wir den Sonnenschein und entspannen uns am Nachmittag am Pool oder im Garten.

7. Tag: Zagora-Taroudannt
Heute fahren wir zurück nach Taroudannt, hier können wir am Nachmittag gemeinsam die Stadt besichtigen, mit einer Pferdekutsche durch die Medina fahren, am Basar einkaufen oder einfach am Pool entspannen (Villa Talaa). Zeit für Einkäufe am Basar, Stadtbesichtigung oder Entspannung im Hotel. 

8.Tag:
Nach der letzten gemeinsamen Yogastunde und einem umfangreichen Frühstück geht die Reise zurück nach Taroudannt.

Wo die Reise hingeht…

Die Tigerlounge – chices Hotel mit Meerblick


Die Tigerlounge ist eine kleine, feine Oase mitten im Nationalpark Souss Massa Draa. Die fünf Zimmer mit jeweils eigenem Bad und WC haben alle direkten Meerblick. Drei Terrassen sowie ein 2500 qm großer Palmen- und Kakteengarten mit Sonnenliegen, Hängematten und Loungebetten machen das Gefühl von 1001 Nacht perfekt.

Lage



Marokko – Vielfalt und Zauber des Orients

Marokkos Landschaft ist an Vielfalt nicht zu überbieten. Das Rauschen des Ozeans, der Duft der Kräuter und Gewürze, die Farbenpracht der Märkte. Tauchen Sie ein in dieses Schauspiel der Sinne!
 


Verpflegung

Lassen Sie sich von der gewürzreichen Küche Marokkos verwöhnen – ob vegan, vegetarisch oder frischem Fisch. Bei ausgesuchten Gaumenfreuden, in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten das Leben genießen!

Alles auf einen Blick

Inkludierte Leistungen

  • 4 Nächte mit Halbpension in Hotels mit Pool und Gartenanlage
  • 3 Nächte mit Vollpension in der Sahara (Nomadenzelten in der Wüste bei Doppelbelegung)
  • 8 x Yogaunterricht, 5 x Meditationen
  • Transfer vom Flughafen Agadir bei Ankunft, Fahrt in Jeeps von Taroudannt in die Sahara und zurück
  • Österreichische Reiseleitung

Erfahrung lässt sich nicht ersetzen

Programmleitung

Bachinger Marion

Marion Bachinger kommt aus Linz (Österreich) und hat vor einigen Jahren ihre zweite Heimat in Marokko entdeckt, wo sie nun einen Großteil des Jahres verbringt. Die freischaffende Künstlerin und Theaterausstatterin ist Dipl. Hatha Yogalehrerin mit langjähriger Unterrichtspraxis in unterschiedlichen Bewegungskonzepten wie Hormonyoga, Luna Yoga, Jivamukti Yoga, Ashtanga Yoga sowie Pilates, Wirbelsäulen- und Beckenbodentraining.

Auf unseren Reisen wirst du Glück und Leichtigkeit erfahren.

Marion Bachinger

Das erzählen unsere Kunden

Kundenstimmen



Klimatabelle Marokko

Klima

Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Tagestemperatur

Jän
19
Feb
21
Mär
23
Apr
25
Mai
28
Jun
33
Jul
36
Aug
36
Sep
32
Okt
27
Nov
22
Dez
19

Nachttemperatur

Jän
6
Feb
8
Mär
9
Apr
11
Mai
14
Jun
16
Jul
20
Aug
20
Sep
18
Okt
15
Nov
10
Dez
7

Sonnenstunden

Jän
7
Feb
7
Mär
10
Apr
11
Mai
14
Jun
16
Jul
20
Aug
20
Sep
18
Okt
15
Nov
10
Dez
7

Niederschlagstage

Jän
4
Feb
4
Mär
4
Apr
4
Mai
2
Jun
1
Jul
1
Aug
1
Sep
2
Okt
3
Nov
4
Dez
4


Komfort schreiben wir groß

Anreise

Die Anreise erfolgt zu den angeführten Terminen nach Agadir.

Gerne nehmen wir für Sie die Flugbuchung vor. Wir recherchieren für Sie Flugmöglichkeiten ab Österreich, Deutschland, der Schweiz, oder von wo immer Sie abfliegen möchten. Die Preise werden zum aktuellen Internet-Tarif zuzüglich einer Servicegebühr angeboten. Die Flugpreise können sich mehrmals täglich ändern und richten sich nach Angebot & Nachfrage sowie den Ferienzeiten.

Für eine umweltfreundlichere Anreise prüfen wir auf Wunsch auch gerne die Bahnanreise zu Ihrem Flughafen (Rail & Fly). Die CO2 Emissionen Ihres Fluges können via atmosfair kompensiert werden - Indigourlaub übernimmt 50% Ihrer Kompensation.

Alles aus einer Hand: Nutzen Sie unser Service der Flugbuchung & genießen Sie voll und ganz die Vorfreude auf Ihren Urlaub!

Transfer

Der Transfer bei Abreise wird organisiert und ist vor Ort zu bezahlen, ca. € 25,-
Entfernung Flughafen: 45 Km

Der Transfer ab/bis Flughafen Marrakech kann organisiert werden, Kosten auf Anfrage.
Entfernung Flughafen: 330 km

 

Transferzeit:
Transferdauer Agadir: ca. 45 Minuten Transferdauer Marrakech: 3,5 bis 4 h


Transparent & sicher

Preise

Doppelzimmer pro Person
€ 1.250,-

Aufpreise

Einzelzimmer
€ 250 ,-
Der Transfer bei der Abreise ist vor Ort zu bezahlen (ca. € 20,-).
Doppelzimmer pro Person
€ 1.250,-

Aufpreise

Einzelzimmer
€ 250 ,-
Der Transfer bei der Abreise ist vor Ort zu bezahlen (ca. € 20,-).

Ihre Anfrage für

Yoga & Wüstenwandern Marokko

Ihre Buchung für

Yoga & Wüstenwandern Marokko

Das könnte Ihnen auch gefallen
Fragen Sie Petra Friedl
+43 732 27 28 10
Gutschein