Erfahrung lässt sich nicht ersetzen
Programmleitung
Dreher Florian

Florian Dreher aus Deutschland begann seine Yogapraxis vor 20 Jahren. Er eignete sich ein breites Wissen und Erfahrungen in der yogischen Philosophie und Bewegungslehre an. 2020 absolvierte er eine Yogalehrerausbildung im klassischen Hatha und Vinaysa Yoga. Mittlerweile unterrichtet und praktiziert der Stuttgarter sehr gerne in der Tradition des Anusara Yoga. Yoga geht für ihn weit über die Praxis auf der Matte hinaus. Diese Gedanken und Interpretationen seines Yogaweges lässt er in meist dynamische Klassen einfließen, ebenso wie ruhige und entspannende Elemente aus dem Yin Yoga.  

Ich sehe Yoga als ganzheitlichen Lebensweg mit vielen philosophischen Elementen, die weit über die Praxis auf der Matte hinausgehen.

Florian Dreher