Yogaurlaub in den Bergen

Reisethema

Yoga

Urlaubsort

Deutschland - Chiemgau

Endlich Alleinsein. Nichts tun müssen. Auszeit. Ruhe. Natur. Zeit für sich zu haben ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Es fördert nachweislich Kreativität, Beziehungsqualitäten, Gesundheit. Bei diesem Yogaurlaub in den Bergen genießen Sie neben Yoga auch Zeit in der herrlichen Naturlandschaft.

  • Täglich Yoga für Ihr Wohlbefinden
  • Ruhige Auszeit in den Bergen
  • Gemütliches Retreat Center in Sachrang im Chiemgau
  • Köstlich vegetarische Verpflegung

Reiseüberblick

Urlaub am Rückzugsort

Ziehen Sie sich zurück, befreien Sie sich vom Drang, ständig reagieren und interagieren zu müssen, und laden Sie Ihre Batterien wieder auf. Das Mountain Retreat Center, ehemals Haus der Stille, ist ein besonderer Ort auf einer kleinen Anhöhe in Sachrang in den Chiemgauer Bergen. Die Ruhe im und um’s Haus ist heilsam. Morgens können Sie Ihrem Körper und Geist Gutes tun mit einer Yogaeinheit. Tagsüber genießen Sie den totalen Müßiggang. Bewegung in der Natur, Tagträumen, Lesen, Nichtstun. Eine Auszeit mit Mehrwert.

In unserem gemütlichen Mountain Retreat Center in den Bergen des Chiemgaus finden Sie den passenden Rahmen dafür:

  • Verpflegung: Gesundes vegetarisches Essen mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und Abendessen. Mittags Suppe, Aufstriche. Ganztags können Sie sich vom Tee und Grander-Wasser in der Lounge bedienen.
  • Mit Yoga Körper und Geist unterstützen – auch ideal als Vorbereitung für Bewegung in der Natur.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit zur Meditation und Innenschau.
  • Bei einer gemeinsamen Wanderung die Bergkulisse genießen.
  • Brotbackkurs: Mit kleinem Aufwand Ihr eigenes gesundes Brot backen.
  • Verbringen Sie auch Zeit in der gemütlichen Lounge und schmökern Sie mal wieder in einem Buch.
  • Und vor allem: Tauchen Sie ein in die Ruhe und Kraft dieses besonderen Ortes.


Informationen zu den Yogalehrerinnen und Yogastil finden Sie hier.

Einen beispielhaften Wochenverlauf finden Sie hier.

 

ab € 390,-

Nächste Termine:

Mittwoch , 22.08.2018 - Sonntag , 26.08.2018
Mittwoch , 29.08.2018 - Sonntag , 02.09.2018
Dienstag , 04.09.2018 - Sonntag , 09.09.2018
Sonntag , 30.09.2018 - Sonntag , 07.10.2018
Mittwoch , 03.10.2018 - Sonntag , 07.10.2018
Freitag , 12.10.2018 - Sonntag , 21.10.2018
Mittwoch , 17.10.2018 - Sonntag , 21.10.2018
Mittwoch , 17.10.2018 - Sonntag , 21.10.2018
Sonntag , 28.10.2018 - Donnerstag , 01.11.2018
Sonntag , 13.01.2019 - Sonntag , 20.01.2019
Mittwoch , 16.01.2019 - Sonntag , 20.01.2019
Montag , 28.01.2019 - Montag , 04.02.2019
Mittwoch , 30.01.2019 - Sonntag , 03.02.2019
Sonntag , 10.02.2019 - Sonntag , 17.02.2019
Mittwoch , 13.02.2019 - Sonntag , 17.02.2019
Samstag , 02.03.2019 - Samstag , 09.03.2019
Samstag , 02.03.2019 - Mittwoch , 06.03.2019
Mittwoch , 06.03.2019 - Sonntag , 10.03.2019
Sonntag , 14.04.2019 - Sonntag , 21.04.2019
Sonntag , 14.04.2019 - Donnerstag , 18.04.2019
Donnerstag , 18.04.2019 - Montag , 22.04.2019
Samstag , 18.05.2019 - Samstag , 25.05.2019
Samstag , 18.05.2019 - Mittwoch , 22.05.2019
Mittwoch , 22.05.2019 - Sonntag , 26.05.2019
Sonntag , 23.06.2019 - Sonntag , 30.06.2019
Mittwoch , 26.06.2019 - Sonntag , 30.06.2019
Sonntag , 21.07.2019 - Sonntag , 28.07.2019
Mittwoch , 24.07.2019 - Sonntag , 28.07.2019
Sonntag , 04.08.2019 - Sonntag , 11.08.2019
Mittwoch , 07.08.2019 - Sonntag , 11.08.2019
Sonntag , 22.09.2019 - Sonntag , 29.09.2019
Mittwoch , 25.09.2019 - Sonntag , 29.09.2019
Sonntag , 27.10.2019 - Sonntag , 03.11.2019
Mittwoch , 30.10.2019 - Sonntag , 03.11.2019
Sonntag , 08.12.2019 - Sonntag , 15.12.2019
Mittwoch , 11.12.2019 - Sonntag , 15.12.2019

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne

Schreiben Sie uns! +43 (0) 732 27 28 10 +49 (0) 8621 90 241 40

Zusatzinfos

Inkludierte Leistungen

  • 4, 5 oder 7 Übernachtungen im Mountain Retreat Center
  • 2 Yogaeinheiten (á 90 Min.) täglich (morgens & späterer Nachmittag), am An- und Abreisetag je eine Yogaeinheit
  • 1 Brotbackkurs
  • 1 gemeinsame Wanderung (ca. 1 Stunde)
  • Vegetarische Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Große Bücherauswahl in der Lounge
  • WLAN Nutzung inklusive

Programmdetails

Wir stellen vor – Unsere Yogalehrerinnen für Yogaurlaub in den Bergen

17.-24. Mai 2018                    Adelaida Atzmüller

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Yogatherapie

Adelaida Atzmueller ist Yogalehrerin mit Diplom in Yogatherapie sowie Nuad Yoga Bodywork Trainerin mit Weiterbildungen in Craniosakraler Biodynamik und systemischer Aufstellungsarbeit. Auch ihre zahlreichen Reisen nach Nord-Thailand und Indien inspirieren ihren ganzheitlichen Yogastil, getragen von Leichtigkeit, Freiheit und Lebensfreude.

 

24. Mai – 31. Mai 2018          Marion Büchner

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Hatha Yoga, Hatha Yoga Flow (Vinyasa Yoga), Chakra Yoga, Yin-Yoga

Marion über ihren Unterricht: „Beim Unterrichten lege ich Wert auf die Atmung (Prana/Energiefluss) und auf die korrekte Ausführung der Asanas. Jeder bleibt in dem Bereich, der für ihn passend ist. Ich unterstütze die Teilnehmer durch Adjustments und lenke den Fokus immer wieder zum achtsamen und liebevollen Praktizieren. Mein Motto: Yoga soll gut tun - Freude, Gesundheit und Zufriedenheit schenken.“

 

15.-19. Juni 2018                    Theresa Maurer

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Hatha Yoga, Restorative Yoga, Vinyasa Flow

Theresa über ihren Unterricht: „In meiner Yogapraxis lege ich großen Wert auf die korrekte Ausführung der Asanas ohne dabei das Gefühl von Leichtigkeit, Lockerheit und Freude zu vergessen, das in meinen Stunden im Vordergrund steht.“

 

27. Juni – 1. Juli 2018             Marina Adam

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Hatha Yoga

Marina über ihren Unterricht: „Morgens unterrichte ich gerne etwas dynamischere Vinyasa Flows und abends eher ruhigere Yin Yoga Stunden. Zum Einstieg, um den Fokus zu setzen fange ich an mit dem Wählen einer Intention und ein paar Atemübungen. Dann starte ich mit ein paar aufwärmenden Asanas, bevor ich dann zu den fordernden Asanas übergehe. Abhängig von der Gruppe schließe ich dann meist mit einer 10 minütigen Meditation. Generell versuche ich immer, viele Modifikationen zu geben, damit jeder aus meiner Stunde mitnehmen kann, was gerade guttut“

 

28. Juli – 5. August 2018                   Sarah Fichtinger

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Hatha Yoga

Sarah ist mit Leib und Seele Yogalehrerin und teilt ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit Leidenschaft. Ihr Yogastil ist mal fließend und dynamisch, mal kraftvoll und stabil - was jedoch nie fehlt ist die Herzlichkeit. Mit viel Lebensfreude und Leichtigkeit vermittelt sie die ganzheitlichen Ansätze des Yoga. Ihre Begeisterung für ihr Tun ist spürbar und überträgt sich auch auf die TeilnehmerInnen. Yoga findet für sie keineswegs nur auf der Matte statt, sondern ist vielmehr eine allumfassende Lebensphilosophie. Wie Astrid Lindgren schon sagte: „Sei frech und wild und wunderbar.“

 

05.-12. August 2018                          Kerstin Eberhard

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Ashtanga Yoga

„Meine Yogastunden setzen sich aus Asanas, Atemübungen und Savasana zusammen. Je nach Thema der Stunde (z.B. Detoxing, Hüftöffner, Rückbeugen, Armkräftigung…) werden die einzelnen Elemente den Inhalten angepasst. Gerne erkläre ich die Wirkung der Asanas auf Chakren und die Bedeutung für Körper und Geist.“

 

22.-26. August 2018                          Theresa Maurer

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Hatha Yoga, Restorative Yoga, Vinyasa Flow

Theresa über ihren Unterricht: „In meiner Yogapraxis lege ich großen Wert auf die korrekte Ausführung der Asanas ohne dabei das Gefühl von Leichtigkeit, Lockerheit und Freude zu vergessen, das in meinen Stunden im Vordergrund steht.“

 

29. August - 02. September 2018                          Birgit Kindler

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Luna Yoga
®

Birgit ist Luna Yoga® Lehrerin, Atem-Tonus-Ton® Lehrerin, Dipl. Sprecherzieherin, Sängerin und Sprecherin. In ihrer jahrelangen Arbeit als Sängerin, Stimm- und Sprechlehrerin beschäftigt sie sich immer mit Körper, Atem und Stimme. Luna Yoga® stellt für sie eine Erweiterung dieser Erforschung dar.

 

4.-9. September 2018                       Hannah Nonnenberg

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Ashtanga Yoga

Ashtanga Yoga ist bewegte Meditation. In einem dynamischen Fluss verbinden wir den Atem mit den Bewegungen des Körpers. Die selbe Serie wird immer wieder aufs Neue geübt, mit Vinyasas (dynamische aufeinanderfolgende Sequenz) zwischen den Asanas. Die Stunden sind nach verschiedenen Themen aufgebaut, alle Menschen sind willkommen. "Yoga is 99% transpiration and 1% explanation." - Patthabi Jois.

 

30. September – 7. Oktober 2018    Sara Roller

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: dynamisches Hatha Yoga, Yin Yoga

Sara Roller unterrichtet Bodystyling, Rückenkurse, Pilates ... am liebsten aber Yoga. Ihre Yogaklassen sind geprägt von ihrer fröhlichen und offenen Art und sollen eine erholsame Insel für alle Kursteilnehmer sein. Am Ende einer Yogaeinheit die positive Veränderung in den Gesichtern der Yogis zu sehen, ist für sie eine große Freude. Ihre Yogaklassen beginnen mit einer Atemmeditation, an die sich ein Mix aus dynamischen und ruhigen Elementen anschließt, in denen sie besonders viel Wert auf die individuell "korrekte" Ausrichtung in den Asanas für jeden einzelnen Teilnehmer legt. Am Ende darf man sich auf eine geführte Tiefenentspannung freuen: z.B. einen Bodyscan, eine Fantasiereise oder ein wohltuendes Klangbad mit unterschiedlichen Klangschalen.

 

12.-21. Oktober 2018     Claudia Wolters

Unterrichtssprache: Deutsch
Yogastil: Kundalini Yoga, Hormonyoga, Faszienyoga, Yin-Yoga

„Yoga ist für mich das ganze Leben. Ich liebe es verschiedene Arten zu unterrichten, da wir alle unterschiedlich sind. Ob jung oder alt, überbeweglich oder eher steif, völlig egal, jeder kann Yoga machen. Mir ist wichtig, dass Yoga alltagstauglich wird: dass wir im Atem einen Helfer finden und Aufrichtung uns Stabilität verleiht. Auch Entspannung gehört für mich dazu. Sie ist wichtig für die Kontaktaufnahme mit dem eigenen Körper. Lerne dich neu kennen und erlaube dir achtsam mit dir zu sein.“

 

28. Oktober – 1. November 2018     Unterschiedliche Yogalehrer vor Ort

Unterrichtssprache: Deutsch

 

 

Änderungen der Yogalehrer und des Yogastils sind dem Veranstalter vorbehalten.
Stand Juli 2018

 

Urlaubsort

Das Mountain-Retreat-Center im Chiemgau

Das Haus verfügt über 19 Zimmer. Klein, fein, gemütlich. Jedes für sich ein Rückzugsort der besonderen Art. Manche Zimmer haben eigenes Bad & WC, bei manchen teilen Sie Bad & WC mit anderen Programmteilnehmern, haben aber in jedem Fall ein Waschbecken im Zimmer.

Von jedem Zimmer haben Sie einen Ausblick auf die wunderbare Naturlandschaft der Alpen. Da kann schon passieren, dass man aus dem Nichts ins Staunen kommt. Immer wieder aufs Neue.

Das Herzstück des Retreat Centers ist der große und voll ausgestattete Yoga-Meditationsraum (70 qm) mit Parkettboden und Zugang zur Terrasse (zum Üben). Im Untergeschoß gibt es den zweiten, kleineren Seminarraum (30 qm) mit heimeliger Atmosphäre und Blick ins Grüne.

Egal ob beim Yoga, beim Meditieren, beim Weiterbilden oder bei welchem Thema auch immer...die Atmosphäre im Haus unterstützt Sie, dass Sie sich voll und ganz den Programminhalten widmen können.

Rund ums Haus finden Sie gemütliche Bänke zum Ausspannen, Wanderwege in die nähere und fernere Umgebung, im Sommer wunderbare Blumenwiesen, gut bewacht von den Almhütern, den Kühen. Im Winter ideal für einen Winterspaziergang.

Verpflegung

Das Essen im Mountain Retreat Center ist 100% vegetarisch. Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück - immer auch mit warmem Porridge. Zu Mittag gibt es Suppe, Brot und Aufstriche, und abends werden Sie mit Salat, vegetarischen Hauptspeisen und einem Dessert verwöhnt. Immer frisch gekocht, mit ayurvedischem Akzent. Auf Unverträglichkeiten und veganen Essenswunsch kann eingeschränkt eingegangen werden.

Was unterscheidet eigentlich ein Retreat Center von einem Hotel?

Im Retreat Center...

...tragen die Gäste Hausschuhe

...achtet der Gast darauf, dass er sich in seinem Zimmer wohlfühlt. Zimmerreinigung gibt es bei An- und Abreise.

...ist es üblich, dass jeder Gast sein Geschirr selber wegräumt

...können Sie sich ganztags Wasser und Tee im Lounge-Bereich nehmen - inklusive

...können Sie andere Getränke aus dem Gemeinschaftskühlschrank nehmen, Sie zahlen am Ende des Aufenthaltes.

 

Preise

Preise 2018

September:

7 Nächte: € 590,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
6 Nächte: € 530,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
5 Nächte: € 460,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
4 Nächte: € 390,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
Verlängerungsnacht mit Vollverpflegung und 1 x Yoga (nur möglich wenn davor/danach Yogaprogramm stattfindet) € 70,-

Preise August & Oktober:

7 Nächte: € 695,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
6 Nächte: € 635,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
5 Nächte: € 565,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
4 Nächte: € 495,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
Verlängerungsnacht mit Vollverpflegung und 1 x Yoga (nur möglich wenn davor/danach Yogaprogramm stattfindet) € 70,-

Aufpreise:
Einzelzimmerzuschlag € 15,- pro Nacht
Zuschlag privates Bad im Zimmer € 15,- pro Nacht und Person

Die Kurtaxe ist vor Ort zahlbar.

 

Preise 2019

Jänner, Februar, März, Mai, Juni, September, Dezember:

7 Nächte: € 590,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
4 Nächte: € 390,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur

April, Juli, August, Oktober:

7 Nächte: € 695,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur
4 Nächte: € 450,- pro Person im Doppelzimmer Bad/WC am Flur

Aufpreise:
Einzelzimmer € 15,- pro Nacht
Eigenes Bad/WC € 15,- pro Person und Nacht

Die Kurtaxe ist vor Ort zahlbar.

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.

Die Entfernungen in Autominuten im Überblick:

  • eine Stunde von München
  • 50 Minuten von Salzburg
  • 25 Minuten von Kufstein
  • 12 Minuten von Aschau
  • 1 Minute von Sachrang

Anreise mit dem Auto
Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es zehn Fahrminuten nach Sachrang.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel
mit dem Zug oder Bus nach Aschau. Von Aschau kommen Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Taxi nach Sachrang.

Areise mit dem Flugzeug
Die nähesten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus oder wir organisieren ein Shuttleservice (gegen Gebühr: ab/bis München € 72,-, ab/bis Salzburg € 212,- - vorbeh. Änderungen).

Anfrage | Buchen


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.



Ihre Anfrage für:

Yogaurlaub in den Bergen

Anrede*
Vorname *
Vorname*
Nachname *
Nachname*
Geburtsdatum
Geburtsdatum:
Email *
Email*
Straße
Straße
PLZ
PLZ
Stadt
Stadt
Land
Land
Telefon
Telefon

Meine Frage *
Meine Frage*
* = Pflichtfeld
Honeypot

Ihre Buchung für:

Yogaurlaub in den Bergen

Reisezeitraum*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname *
Vorname*:
Nachname *
Nachname*:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum*:
Email *
Email*:
Telefon *
Telefon*:
Straße *
Straße*:
PLZ *
PLZ*:
Stadt *
Stadt*:
Land *
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname *
Vorname:
Nachname *
Nachname:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum:
Email *
Email:
Telefon *
Telefon:
Straße *
Straße:
PLZ *
PLZ:
Stadt *
Stadt:
Land *
Land:

Getrennte Rechnungen:
Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung

Informationen zur Reiseversicherung



Flug


Bitte buchen Sie die Flüge erst, wenn Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.

Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?



Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:

Ich möchte den Indigourlaub Newsletter erhalten:


* = Pflichtfeld
Honeypot:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Chiemgau, Deutschland

Urlaub am Rückzugsort Ziehen Sie sich zurück, befreien Sie sich vom Drang, ständig reagieren und interagieren zu müssen, und...
Urlaub am Rückzugsort Ziehen Sie sich zurück, befreien Sie sich vom Drang, ständig reagieren und interagieren zu müssen, und...

Indigourlaub entdecken

Sizilien, Italien

Endlich Alleinsein. Nichts tun müssen. Auszeit. Ruhe. Natur. Zeit für sich zu haben ist ein Grundbedürfnis des Menschen....

Korfu, Griechenland

Endlich Alleinsein. Nichts tun müssen. Auszeit. Ruhe. Natur. Zeit für sich zu haben ist ein Grundbedürfnis des Menschen....

Nationalpark Kalkalpen, Österreich

Endlich Alleinsein. Nichts tun müssen. Auszeit. Ruhe. Natur. Zeit für sich zu haben ist ein Grundbedürfnis des Menschen....

Yoga & Relax Kurzurlaub Mallorca

Erholsamer Kurzurlaub in wunderschöner Ruhelage!

August & Oktober ohne Einzelzimmerzuschlag!

rotate