Mit Yoga im Fluss des Lebens - Sizilien

Lauschen Sie dem Wind. Berauschen Sie sich am Duft des Blütenmeeres. Genießen Sie den Zauber Siziliens - tiefblaues Meer, herrliche Landschaft.

Kerstin Pinger nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Welt des Yoga.

„Nichts muss sein– Alles ist möglich“ so das Credo der täglichen Praxis.

Kräftigende Vinyasa Flow/Power Yoga Stunden am Morgen und meditativere Yin-Yoga-Asanas am Abend kurbeln das Energielevel an und helfen, neue Impulse – körperliche und geistige - für den Alltag freizusetzen.

Die morgendliche und abendliche Yogapraxis sorgt in traumhafter Kulisse für einen wohltuenden Ausgleich der Yin- und Yang Energien. 

Programmumfang: täglich zwei Yogaeinheiten. Am An- und Abreisetag keine Yogaeinheiten.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, das Programm ist für Anfänger und Geübte geeignet.

Urlaubsort

Hotel Kalura auf Sizilien, Italien

Lage

Rund um Sizilien, so sagt man, hat das Meer das schönste Blau. Das Hotel Kalura besticht vor allem durch seine traumhafte Lage direkt am Meer.

Unweit von Cefalù, gleich auf der anderen, der östlichen Seite des Hausbergs befindet sich eine der schönsten Buchten der Nordküste Siziliens – “La Caldura” bzw. “Calura”.

Die genaue Herkunft ist unklar, obwohl alles darauf hindeutet, dass der Name aus dem Griechischen stammt: “kalòs (= schön), kallos (Schönheit) und “oreuo” (Zuflucht, Unterschlupf), also “schöner Unterschlupf”.

Calura ist gewiss eine der beeindruckendsten Schönheiten Siziliens. Eine Welt für sich, eine Welt aus Felsen, kleinen Buchten, Stränden und Meer.

An der Spitze, zwischen Kaktusfeigen und Agaven, ragen Überreste eines alten Turms hervor – einer von vielen entlang der sizilianischen Küste, die es einst erlaubten, die wichtigsten Meldungen binnen einer Stunde rund um die Insel zu verbreiten.

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Hotel Kalura. Der Fußmarsch zum Stadtzentrum von Cefalu beträgt ca. 20 bis 25 Minuten.

Das Hotel bietet sowohl den direkten Blick auf die wunderschöne Küste und das weite Meer, als auch auf das bergige, waldreiche Hinterland – die Madonien – sowie auf den Hausberg von Cefalù und damit auf das Wahrzeichen der Stadt: die Rocca.

Die Hotelanlage ist sehr großzügig gestaltet, so dass Sie sich hier herrlich entspannen können und Ihre Erholung finden – ob direkt am Meer auf unserer Badeplattform, beim Schwimmen im Pool.

Panoramaterrasse

Den wohl schönsten Blick auf die Caldura-Bucht haben Sie von der Panorama-Terrasse aus! Genießen Sie den einmaligen Blick aufs Meer und die Nordostküste Siziliens. Die über 900 qm große Terrasse steht Ihnen für das morgendliche ausgedehnte Frühstück ebenso wie für das Mittag- und Abendessen zur Verfügung. Natürlich laden die bequemen Liegen auch zu einem Sonnenbad ein.

Strand

Über eine Treppe mit 98 Stufen gelangen Sie direkt ans Meer. Hier erwartet Sie neben einem Kies-/Sandstrand eine große Badeplattform mit kostenlosen Liegestühlen und Sonnenschirmen sowie eine Strandbar mit kühlen Getränken und kleinen Snacks für einen Imbiss zwischendurch. Die Badebucht ist ideal zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen geeignet, aber auch für einen Kanuausflug vom Hotel nach Cefalù – entlang der Caldura-Bucht.

Swimmingpool

Mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich hat der Pool eine Länge von 25 m und eine Breite von 12,5 m. Darüber hinaus zählt ein Kinderbecken mit einer Beckentiefe von 20 cm zur Pool-Anlage. Sonnenschirme und Liegen stehen Ihnen hier ebenso kostenlos zur Verfügung wie Tischtennis und ein Boden-Schachspiel.

Zimmer

Alle Zimmer haben eigenes Bad/WC. Es stehen Zimmer zur Meerseite und zur Gartenseite zur Auswahl.

Verpflegung

In Ihrem Reisepaket ist Halbpension inkludiert. Das Frühstück besteht aus einem ausgiebigem Buffet, Abendessen wird in Menüform serviert.

Die Mahlzeiten können Sie bei gutem Wetter stets auf der Panoramaterrasse genießen, von der aus Sie einen traumhaften Ausblick auf die Küste und das weite Meer haben! Siewerden mit sizilianischen Gerichten verwöhnt, auf Wunsch auch vegetarisch. Allergien oder spezielle Ernährungsbedürfnisse bitte im Vorfeld abklären.



Programmleitung

Pinger Kerstin

Kerstin Pinger ist Yogalehrerin und freie Journalistin in Aachen, Deutschland. Sie unterrichtet mit Hingabe Vinyasa Flow / Power Yoga nach dem Vorbild von Spirt Yoga Berlin und liebt die Inspiration neuer Lehrer und Stile wie Anusara, Yin Yoga und Jivamukti. Sie praktiziert und unterrichtet neben Yoga auch Qi Gong.

Preise

€ 1.090,- pro Person im Doppelzimmer
Aufpreis Einzelzimmer € 140,- 

Anreise

Die Anreise erfolgt zu den angeführten Terminen nach Sizilien, Flughafen Catania (ca. 175 km, 2 h Fahrzeit) oder Flughafen Palermo (ca 80 km, 1,5 h Fahrzeit). Ab Catania sind 2 Sammeltransfers pro An-/Abreisetag im Preis inkludiert. Von Palermo fährt man am besten mit dem Mietauto nach Cefalu. 

Transfer

Der Transfer ab/bis Flughafen Catania ist zweimal am An- und Abreisetag inkludiert.

Abfahrtszeiten:
Abfahrt Flughafen Catania: 14.00 h und 20.00 h
Abfahrt Flughafen Catania am 03. Juni: 15.30 h und 20.00 h
Abfahrt vom Hotel Kalura: 07.00 h und 13.00 h
(Richtwerte, Änderungen vorbehalten)

Andere Ankunfts-Zeiten Catania und Ankunft Palermo
Außerhalb dieser Transfers sowie bei Anreise Palermo empfehlen wir den 24-h-Transfershuttle Dienst. Die ist ein Sammeltransfer, der mehrere Hotels anfährt.

Kosten Flughafen Catania: € 105,- pro Person und Strecke zzgl € 15,- Buchungsgebühr
Kosten Flughafen Palermo: €  75,- pro Person und Strecke zzgl € 15,- Buchungsgebühr

Transferzeit:
Vom Flughafen Catania Fahrtzeit ca. 1:30 h – 1:45 h

Vom Flughafen Palermo Fahrtzeit ca. 1:15 h – 1:30 h

Klima

Das mediterrane Klima auf Sizilien ermöglicht einen Badeurlaub in der Zeit von Mai bis Mitte Oktober. Bei Lufttemperaturen von durchschnittlich 23 Grad Celsius im Mai und 31 Grad Celsius im August bietet ein erfrischendes Bad im Mittelmeer eine willkommene Abkühlung.

Auf Sizilien dauert der Winter von Januar bis März und die Temperaturen gehen auf 15 bis 8 Grad Celsius zurück. An etwa zehn bis zwölf Tagen muss mit Regen gerechnet werden und in der Bergwelt kann sogar Schnee fallen. Ab Mitte März hält der Frühling Einzug. Während dieser Zeit grünt und blüht es auf der Insel. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen schwanken zwischen 21 und 23 Grad Celsius und das Wasser erwärmt sich auf 18 Grad Celsius.

Der Sommer beginnt Ende Mai und zieht sich bis in den Oktober. Die Durchschnittstemperaturen bewegen sich zwischen 23 und 31 Grad Celsius und das Wasser erreicht warme 26 Grad Celsius.

Klima Italien Sizilien

ANFRAGE | BUCHEN


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.

Ihre Anfrage für: Mit Yoga im Fluss des Lebens - Sizilien

Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum:
Meine Frage*:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email*:
Telefon:

 
* = Pflichtfeld
Honeypot:
Ihre Buchung für: Mit Yoga im Fluss des Lebens - Sizilien

Reisezeitraum*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum*:
Email*:
Telefon*:
Straße*:
PLZ*:
Stadt*:
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Email:
Telefon:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Getrennte Rechnungen:
Ja Nein

Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung (Informationen zur Reiseversicherung)

Ja, ich möchte die Reiseversicherung buchen
Nein, ich möchte keine Reiseversicherung buchen


Flug

Bitte beachten Sie, dass Sie Flüge erst buchen, nachdem Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.
Bitte um Flugangebot. Abflughafen
Ich buche meinen Flug selbst
Bitte Flugnummer, Fluglinie, Flughafen, Ankunftszeit, Abflugzeit angeben.

Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?

 
Ich bin bereits Kunde
 
Empfehlung
 
Programmleiter
 
Zeitung/Zeitschrift
 
Internet
 
Messe
 
Sonstiges


Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:



* = Pflichtfeld
 
Honeypot:

Reisethema

Yoga , Vinyasa Yoga

Urlaubsort

Italien - Sizilien

Reisetermine

Samstag , 20.10.2018 - Samstag , 27.10.2018

Inkludierte Leistungen

  •  7 Nächte im Hotel Kalura
  • Halbpension
  • Programm "Mit Yoga im Fluss des Lebens"
  • Sammeltransfer ab/bis Flughafen Catania

 

Unser Bekenntnis zu
Nachhaltigkeit im Tourismus.

rotate