Yoga Intensiv in Indien

Reisethema

Yoga

Urlaubsort

Indien - Rishikesh

"Yoga Intensiv" ist ein tiefes Eintauchen in den Yoga, bei dem die östliche Tradition und westliches Logikdenken zusammengebracht werden. Eine außergewöhnliche Möglichkeit, die Yoga Philosophie in Theorie und Praxis zu vertiefen und dabei faszinierende, heilige Stätten Indiens kennenlernen.

Reiseüberblick

Der indische Yogaexperte Ashwani Bhanot und Heilpraktiker und Yogalehrer Klaus Wendel geben weitreichende Einblicke in die uralte indische Yoga Philosophie sowie deren Lebensweise.

Diese Zeit in Indien bildet ein stabiles Fundament, um auf dem Yogaweg voranzuschreiten und dieses ganzheitliche Lebenskonzept in den eigenen Alltag zu integrieren. Täglich werden neben Yogaasanas auch das Wissen über einen gesunden Geist und Körper, richtige Ernährungsweisen, Pranayama, Reinigungstechniken, Konzentrations- und Meditationsübungen vermittelt. Einige Highlights dieser Reise sind ein Besuch in Delhi, der Geburtsstadt Ashwanis, sowie Begegnungen mit Swamis und Gurus, Besuche von heiligen Stätten und Tempeln, Besichtigung der Yoga-Hauptstadt Rishikesh, der Kumbh Mela Stadt Haridwar und Devaprayag, von wo an der Ganges seinen Namen trägt. Mit Ashwani und Klaus ist das unbekümmerte Eintauchen in die ausdruckstarke Atmosphäre Indiens garantiert.                                                                                                                            

Sie wohnen im Anandlok Yoga Resort am Fuße des Himalayas, direkt am heiligen Fluss Ganges und eine halbe Stunde von Rishikesh, der Yogahauptstadt, entfernt.


„Yoga Intensiv“ findet in deutscher Sprache statt.


T i p p: Möglichkeit zur 2-tägigen Verlängerung und Besuch von Taj Mahal und Red Fort Agra:

Optionale zweitägige Verlängerung Taj Mahal und Red Fort Agra

€ 290,- pro Person inkl. Transfer, Führung und 1 Übernachtung in Delhi, plus 1 Hotelübernachtung in Agra mit Frühstück und Eintritt Red Fort und Taj Mahal.
Einzelzimmeraufschlag Agra Taj Mahal zzgl. € 35,-

Vielleicht wollen Sie sich von Indien noch nicht verabschieden, ohne eines der schönsten und bekanntesten Bauwerke der Welt mit eigenen Augen gesehen zu haben. Am Morgen des 15. Reisetages fahren Sie nach Agra. Ziel ist das sagenumwobene Taj Mahal, eines der schönsten, wenn nicht DAS schönste Bauwerk der Welt.
Am Abend besichtigen Sie das in rotem Sandstein erbaute Agra Fort, eine der mächtigsten Festungsanlagen Indiens. Nach der Übernachtung in Agra bestaunen Sie zum Sonnenaufgang das Taj Mahal. Besonders bei Sonnenaufgang wird die Magie dieses Ortes spürbar. Das Taj Mahal ist eines der Wahrzeichen Indiens und Höhepunkt der Mogul Architektur.

Am Abend des 16. Reisetages Rückfahrt nach Delhi, am Morgen des 17. Tages (Montag) Rückflug nach Europa.

ab € 1.985,-

Nächste Termine:

Freitag , 12.04.2019 - Freitag , 26.04.2019
Sonntag , 20.10.2019 - Sonntag , 03.11.2019

Programmleiter

Wendel Klaus

mehr erfahren

Bhanot Ashwani

mehr erfahren

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne

Schreiben Sie uns! +43 (0) 732 27 28 10 +49 (0) 8621 90 241 40

Zusatzinfos

Inkludierte Leistungen

  • 2 Übernachtungen in Delhi inkl. Halbpension
  • Programm in Delhi
  • 11 Nächte Anandlok Resort (westlicher Standard)
  • biologische vegetarische Vollverpflegung
  • Yogapraxis und Yoga Philosophie
  • Yoga Therapie und Yoga Nidra
  • Pranayama & Kriyas
  • tägliche Meditation
  • Ausflüge
  • alle Transfers in Indien (Taxi, Flughafen, Zug, Ausflüge)
  • alle Eintrittsgelder
  • liebevolle Betreuung von Ankunft bis Abflug durch Ashwani Bhanot und Klaus Wendel

Programmdetails

Tagesablauf:

6:00-6:30 Meditation, Ganga Aarti
6:45-7:30 Kriyas
7:30-8:00 Teepause
8:00-9:50 Yoga Asanas, Pranayama mit Ashwani,
10:00-11:00 Lunch
11:00-12:00 Yoga Nidra mit Klaus
12:00-15:00 Freizeit, meditativen Spaziergang, relaxen am Ganges oder Seele baumeln lassen auf der Terrasse im lieblichen Garten
15:30-15:00 Teepause
15:00-16:00 Yogaphilosophie mit Ashwani
16:00-17:30 Yogatherapie/ -asanas mit Klaus
18:00- 19:00 Abendessen
19:00 -20:00 Gesprächsrunde mit Fragen und Diskussionen
20:00-20:30 Abendmeditation

Das Yogaprogramm wird an einigen Tagen durch Ausflüge abwechslungsreich unterbrochen. So ist eine Fahrt nach Rishikesh und ein Ausflug nach Devaprayag (einer der heiligsten Stätten am Ganges) geplant. Die Ausflüge sind abhängig von der Situation und Straßenlage vor Ort und können sich ändern oder verschieben.

Urlaubsort

Yogaresort „Anandlok“ im Shivaland

Anandlok Yoga Resort ist am Fuße des Himalayas gelegen, direkt am heiligen Fluss Ganges und eine halbe Stunde von Rishikesh, der Yogahauptstadt, entfernt. „Anandlok“ als Ort ist wunderbar und in seiner Schönheit und Atmosphäre fast nicht zu beschreiben, auf einer Anhöhe am Rande des Rajaji Nationalparks bietet das Terrain eine ideale Basis um Yoga zu praktizieren.

Ein atemberaubender Blick über den Ganges und seine Täler hin zum Himalaya ergänzt die unvergleichliche Atmosphäre.

Alle sehr sauberen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, eigenem Balkon/Terrasse mit Blick auf den heiligen Fluss oder auf die Ausläufer des Himalayas.

Programmleitung

Wendel Klaus

Aus- und Fortbildungen in Indien und Deutschland im Sivananda / Satyananda und Kriya Yoga. Eine intensive Ausbildung zum Yoga Nidra Lehrer bei Dr. Nalini Sahay, Seniorschülerin von Swami Satyananda Saraswati ergänzen sein Leistungsspektrum. Intensive Indienaufenthalte bringen ihm die Yogaphilosophie sowie die alte Kultur Indiens und des Hinduismus näher. Langjährige Erfahrungen und Kenntnisse in Homöopathie, Familienaufstellung und Traumatherapie fließen in seinen Unterricht ein.

Klaus arbeitet außerdem in der Burnout-Profilaxe und im Stressmanagement. Er verbindet auf deutliche und verständliche Weise naturheilkundliches und psychologisches Wissen mit Aspekten aus dem Yoga. Seine Spezialisierung liegt auf dem Gebiet der Yogatherapie. Hier legt er besonderen Wert auf die ganzheitliche Betrachtung.

Bhanot Ashwani

Ashwani Bhanot kommt aus New Delhi, Indien und ist in einer Familie von Yogis aufgewachsen. Deshalb kennt er den Yoga schon seit seiner frühesten Kindheit. Zudem hatte er das Privileg, von verschiedenen Meistern und Lehrern aus dem Himalaya ausgebildet zu werden. Er hat sich mit diversen Yoga-Formen auseinandergesetzt und sich auf Sivananda-Yoga, Hatha-Yoga und Kundalini-Yoga spezialisiert. Die Traditionen des Sivananda-Yogas als auch die der Bihar Yoga-Schule sind ihm bestens vertraut.

Sein Bestreben ist es, mit Einfühlsamkeit auf jeden Schüler individuell einzugehen, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Es ist sein Wunsch, den Übenden die Möglichkeit zu geben, Stärke, Beweglichkeit und inneren Frieden zu finden genauso wie Stress abzubauen, neue Energie zu gewinnen und eine positive Lebenseinstellung zu entwickeln. Ashwani hat eine positive Einstellung zum Leben und ein tiefes Verständnis der Yoga-Philosophie, die er aus direkter Quelle vermitteln möchte.

Das Konzept Yoga at work stellte er in zahlreichen Organisationen vor, wie z.B. bei den Vereinten Nationen (UNAIDS, UNDP, UNICEF), The Ford Foundation sowie in zahlreichen Botschaften (Canadian High Commission, Chinesische Botschaft, Slovenische Botschaft). Ashwani unterrichtet sowohl in Englisch als auch in Deutsch. Er lebt mit seiner Familie in Osnabrück. Ashwanis Herzensprojekt ist, zusammen mit Klaus, „Yoga intensiv“ in Indien zu leiten und sein wunderbares Indien dem Westen auf unvergleichbare Weise nahe zu bringen.

Seit einem Jahr bietet Ashwani eine Yogalehrerausbildung in Osnabrück im eigenen Studio an, mit einem hochspezialisierten Team, aus dem Gedanken geboren, Yogalehrer authentisch und ursprünglich auszubilden.

Preise

€ 1.985,- pro Person im Doppelzimmer 
Aufpreis Einzelzimmer ab € 275,-(klein),  € 385,- (groß) p. P. nur im Anandlok, Delhi nur DZ möglich
 

Anreise, Flugbuchung und Visum

Die Anreise erfolgt nach New Delhi. Von dort Abholung durch die Reiseleitung. Am letzten Reisetag Transfer nach New Delhi. Von dort Rückflug nach Europa oder Weiterreise möglich.

Gerne nehmen wir für Sie die Flugbuchung vor. Wir recherchieren für Sie Flugmöglichkeiten ab Österreich, Deutschland, der Schweiz, oder von wo immer Sie abfliegen möchten. Die Preise werden zum aktuellen Internet-Tarif zuzüglich einer Servicegebühr angeboten. Die Flugpreise können sich mehrmals täglich ändern und richten sich nach Angebot & Nachfrage sowie den Ferienzeiten.

Für eine umweltfreundlichere Anreise prüfen wir auf Wunsch auch gerne die Bahnanreise zu Ihrem Flughafen (Rail & Fly). Die CO2 Emissionen Ihres Fluges können via atmosfair kompensiert werden - Indigourlaub übernimmt 50% Ihrer Kompensation.

Alles aus einer Hand: Nutzen Sie unser Service der Flugbuchung & genießen Sie voll und ganz die Vorfreude auf Ihren Urlaub!

Bitte beachten Sie die Visumpflicht für Indien.

Für viele europäische (zB Österreich, Deutschland) Länder wurde aktuell das ETA eingeführt. Reisende können die Travel Authorisation online beantragen, die Visa Gebühren bezahlen und erhalten dann binnen 72 Stunden die Einreisegenehmigung. Mit dieser Genehmigung wird vor Ort in Indien am Flughafen bei Einreise das Visum (für 30 Tage) in den Pass gestempelt. Informationen und Antrag bitte hier: www.indianvisaonline.gov.in

Anfrage | Buchen


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.



Ihre Anfrage für:

Yoga Intensiv in Indien

Anrede*
Vorname *
Vorname*
Nachname *
Nachname*
Geburtsdatum
Geburtsdatum:
Email *
Email*
Straße
Straße
PLZ
PLZ
Stadt
Stadt
Land
Land
Telefon
Telefon

Meine Frage *
Meine Frage*
* = Pflichtfeld
Honeypot

Ihre Buchung für:

Yoga Intensiv in Indien

Reisezeitraum*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname *
Vorname*:
Nachname *
Nachname*:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum*:
Email *
Email*:
Telefon *
Telefon*:
Straße *
Straße*:
PLZ *
PLZ*:
Stadt *
Stadt*:
Land *
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname *
Vorname:
Nachname *
Nachname:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum:
Email *
Email:
Telefon *
Telefon:
Straße *
Straße:
PLZ *
PLZ:
Stadt *
Stadt:
Land *
Land:

Getrennte Rechnungen:
Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung

Informationen zur Reiseversicherung



Flug


Bitte buchen Sie die Flüge erst, wenn Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.

Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?



Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:

Ich möchte den Indigourlaub Newsletter erhalten:


* = Pflichtfeld
Honeypot:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Die klassische Ayurvedakur wird als „Panchakarma Kur“ bezeichnet und kann als Rundum-Regenerationskur gesehen werden. Eine...
Ein Ort für Gesundheit & Regeneration Ayurveda und Naturopathie sind die natürlichen Wege zu einem gesunden Leben, sie stärken...
Ayurveda und Erholung in edlem Ambiente. Schon wenn Sie die Treppe vom Eingangstor runtergehen in den Garten des Resorts spüren...

Indigourlaub entdecken

Rundreise, Marokko

Abstand zu Alltag und Hektik. Eintauchen in eine orientalisch verzaubernde Welt. Mit Yoga ganz bei sich ankommen. Der...

Pilion, Griechenland

Iliohoos – Schule des einfachen Lebens. Rausschauen auf’s Meer und träumen. Die sanften Wellen streichen über die bunten...

Taroudannt - Sahara, Marokko

Erleben Sie die Faszination Wüste! Eine wunderschöne Reise durch die Sahara, zu Fuß oder am Rücken eines Dromedars. Auf...

Himmlisches SPA Vergnügen

Genießen Sie den nagelneuen, himmlischen SPA (400 qm) mit Pools, Saunen und umfangreichem Massage- und Kosmetikangebot auf unserer Finca in Mallorca!

rotate