Philosophie

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, Sie bei den Indigourlaub-Programmen begrüßen zu dürfen und möchte Ihnen vorweg ein paar allgemeine Gedanken zu dieser doch recht speziellen Urlaubsform mitteilen. “Sich im Urlaub Gutes tun” ist wohl kurz gefasst das, was alle Programme gemeinsam haben. Dabei geht es bei uns nicht um äußere Umstände, die in vielen Hotels und fast schon Wellness-Städten eine schöne Urlaubszeit garantieren sollen, es geht nicht um die Größe des Buffets oder die Anzahl von Whirlpools. Es geht um das, worum viele von uns oft (bewusst oder unbewusst) einen großen Bogen machen: um uns selbst.

Wir möchten eine Urlaubsform bieten, in der das Selbst-sein, die persönliche Weiterentwicklung, das ganz individuelle Wohlbefinden im Vordergrund steht. Die Zugänge dazu sind so vielfältig wie wir Menschen als individuelle Schätze vielfältig sind. Wir haben in ganz kleinem Rahmen begonnen – eine Meditationsreise nach Griechenland gabs zu Beginn, eine Gruppe von Führungskräften, die sich auf Zypern dem Thema “Führen durch Selbstführung” gewidmet hat. Und nach und nach kamen viele spannende Themen mehr dazu wie Qigong-Urlaube, Yogareisen, Malreisen, Wüstenreisen und viele mehr.

Einige Eckpfeiler lassen sich – bei aller Vielfältigkeit der einzelnen Angebote – für sämtliche Programme zusammenfassen:

  • Nachhaltigkeit: die Reise endet nicht mit dem RĂĽckflug aus dem Urlaubsland. Oft ist das gerade erst der Anfang – wir bekommen oft nach längerer Zeit die RĂĽckmeldungen, fast Erfolgsgeschichten, mit Erzählungen wie der Urlaub AnstoĂź gegeben hat, konkret im Alltag das Eine oder Andere zu ändern, ins Rollen zu bringen, das was man schon lange angehen wollte, nun endlich anzupacken. Oder wie der Alltag angereichert wird mit EnergieĂĽbungen zum Kraft tanken. EnergieĂĽbungen, bei denen bei jeder AusfĂĽhrung noch die wärmende griechische Sonne zu spĂĽren ist!
  • In der Gruppe und doch individuell: das “GerĂĽst” der Indigourlaub-Programme ist organisiert. Hotel, Programm, bei Flugreisen Transfer und Flug sind organisiert – vor Ort gibt es die Programmeinheiten, in denen trainiert, mental, physisch, kreativ… gearbeitet wird. Und dann gibt es viel Raum fĂĽr die Teilnehmer, um ihren Urlaub individuell zu gestalten. Die Möglichkeiten reichen von Strand-genieĂźen, die Gegend erkunden, schlafen, die Zeit mit anderen – gleichgesinnten – Programmteilnehmern zu verbringen bis hin zu Einzeleinheiten, die oft noch angeboten werden. Die Urlaubsform, in der Gruppe zu reisen, und doch die Urlaubsgestaltung zum GroĂźteil selber bestimmen zu können, schätzen die Teilnehmer sehr.
  • Konkrete Programminhalte: Bei allen Programmen ist es uns ein groĂźes Anliegen, den Teilnehmern bereits im Vorfeld zu verdeutlichen, welche Inhalte sie erwarten dĂĽrfen. Somit wissen die Teilnehmer im vorhinein, was sie erwartet und können die kostbare Urlaubszeit wirklich dazu nutzen, ein persönliches Ziel zu erreichen.
  • Qualität und Ausbildung der Programmleiter: Besonders wichtig ist uns, dass die Reisen von qualifizierten Programmleitern durchgefĂĽhrt werden. Sie sind zum einen Profis in ihrem Fachgebiet, zeichnen sich aber zum anderen dadurch aus, Ihnen Instrumente mitzugeben, die Ihnen zu mehr Lebensqualität und Lebensenergie verhelfen. Dazu gehört noch viel mehr, als fachliche Kompetenz. Nämlich Programmleiter, denen die Begleitung der Gruppe ein Herzensanliegen ist.

Die Urlaubsangebote, die Sie auf dieser Homepage finden, sollen der erste Schritt sein zu dem Leben, das wir Menschen immerzu anstreben: ein richtiges WohlfĂĽhl-Leben!

Das wĂĽnsche ich Ihnen an dieser Stelle von Herzen!

Ihre Sonja Miko

rotate