Erfahrung lässt sich nicht ersetzen
Programmleitung
Ritzer Eva

Die gebürtige Tirolerin Eva Ritzer lebt sowohl in Berlin (Deutschland), als auch in Kufstein (Österreich), mitten in den Tiroler Alpen. 2018 verschlug es sie für einige Monate nach Indien, wo sie an der „World-Peace-Yoga-School“ in Rishikesh, eine Ausbildung zur zertifizierten Yogaleherin in Ashtanga Yoga und HathaYoga absolvierte (500h TTC). Was als Selbstfindungsreise begann, entwickelte sich zu einem Traumberuf und zum zweiten Standbein der Schauspielerin.

Die Zeit und die Atmung sind sich in vielen Aspekten sehr ähnlich. Man kann beide beobachten, körperlich spüren und sogar einen Teil davon selbst bestimmen. Doch weder Zeit noch Atem kann man lange anhalten. Deshalb ist es umso wichtiger, ihren Fluss zu fühlen und jeden Moment davon bewusst zu genießen.

Eva Ritzer