Erfahrung lässt sich nicht ersetzen
Programmleitung
Burmann Daniela

Daniela Burmann kommt aus Österreich, wo sie mit 21 Jahren Yoga kennen und lieben lernte. Ihre Faszination für Yoga resultiert aus dessen Verbindung von Körper & Geist, der Balance zwischen Anspannung & Entspannung sowie dem Wechsel zwischen Fokussierung & Loslassen. Für Daniela sind weitere wichtige Lebensbestandteile Ruhe, Ausgeglichenheit, Achtsamkeit sowie Augenmerk auf das eigene Körpergefühl zu legen.
Die in mehreren Stilen/Bereichen ausgebildete Yoga-Lehrerin (Yoga Alliance - 500 RYT) praktiziert und unterrichtet mehrmals pro Woche. In ihrem eigenen, individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepassten Unterricht, der sowohl offenen Klassen als auch auf einen jeweiligen Stil fokussierte Einheiten umfasst, fließt der im Lauf der Zeit/Ausbildung kennengelernte Facettenreichtum ein.

Momente der Unbeschwertheit und Leichtigkeit, kleine Auszeiten vom Alltag nehmen.
Der Welt um sich herum sowie sich selbst mit Achtsamkeit begegnen. – Grenzen kennen, akzeptieren und wahren lernen.
Die Gedanken zu einer stillen Wasseroberfläche werden lassen. – Denn Stille im Kopf bring Klarheit ins Herz

Daniela Burmann
Zur Startseite