Meditation mit Anfängergeist

Die Meditationstage in der schönen Alpenregion geben die Möglichkeit, Meditation kennen zu lernen und zu erlernen. Regelmäßige Meditation reduziert das Stressempfinden, stärkt das Immunsystem und steigert die Konzentrationsfähigkeit. Auch auf der seelisch-geistigen Ebene trägt das Meditieren zu mehr Wohlbefinden bei.

Es ist die Oberfläche des Meeres,
die Wellen wirft und dröhnend brandet;
die Tiefe ist ruhig, ist still.
So ist auch die Tiefe des eigenen Wesens still.

Was ist Meditation?

Wir haben ein natürliches Bedürfnis nach Ruhe und Sammlung. Diese Tage sollen dazu dienen, und die alten Anleitungen aus asiatischen Kulturen führen uns weiter zur Meditation, zu einem Geistestraining, das Mitgefühl gegenüber allen Wesen und Erkenntnis über die Ur-Natur aller Erscheinungen zum Ziel hat.

Immer wieder mit frischem Anfängergeist in die Übungen einzusteigen - und nicht etwa ein stundenlanges Abmühen auf dem Kissen - sind Teil des Konzepts. Hilfreich sind daher auch begleitende Angebote wie Yogapraxis, Atemübungen und Mantra tönen. Es wird Perioden des Schweigens und Gelegenheit zum Gespräch geben.

Urlaubsort

Das Mountain-Retreat-Center im Chiemgau

Das Haus besteht aus 18 Zimmer. Klein, fein, gemütlich. Jedes für sich ein Rückzugsort der besonderen Art. Manche Zimmer haben eigenes Bad & WC, bei manchen teilen Sie Bad & WC mit anderen Programmteilnehmern, haben aber in jedem Fall ein Waschbecken im Zimmer.

Von jedem Zimmer haben Sie einen Ausblick auf die wunderbare Naturlandschaft der Alpen. Da kann schon passieren, dass man aus dem Nichts ins Staunen kommt. Immer wieder aufs Neue.

Im Erdgeschoss ist der schöne, helle Seminarraum mit Zugang zur Terrasse. Egal ob beim Yoga, beim Meditieren, beim Weiterbilden oder bei welchem Thema auch immer...die Atmosphäre im Haus unterstützt Sie, dass Sie sich voll und ganz den Programminhalten widmen können.

Rund ums Haus finden Sie gemütliche Bänke zum Ausspannen, Wanderwege in die nähere und fernere Umgebung, im Sommer wunderbare Blumenwiesen, gut bewacht von den Almhütern, den Kühen.

Verpflegung
Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück - immer auch mit warmen Porridge.
Zu Mittag gibt es Salat oder Suppe, vegetarische Hauptspeisen und ein Dessert .
Das Abendessen besteht aus Suppe, Brot und Aufstrichen.

Je nach Programminhalt kann die Verpflegung auch ein ausgedehntes Frühstücksbuffet und ein Abendesssen mit Suppe oder Salat, Hauptspeisen und Dessert sein.

Was unterscheidet eigentlich ein Retreat Center von einem Hotel?

Im Retreat Center...

  • tragen die Gäste Hausschuhe
  • achtet der Gast darauf, dass er sich in seinem Zimmer wohlfühlt. Zimmerreinigung gibt es bei An- und Abreise.
  • ist es üblich, dass jeder Gast sein Geschirr selber wegräumt
  • können Sie sich ganztags Wasser und Tee im Lounge-Bereich nehmen - kostenlos
  • können Sie andere Getränke (Fruchtsäfte, Bier, Wein) aus dem Gemeinschaftskühlschrank nehmen, Sie zahlen am Ende des Aufenthaltes
  • ist jeder Gast eingeladen, einen Dienst an der Gemeinschaft zu leisten - sei es als Hilfe beim Spülen, Bügeln, Rasen mähen oder im Garten


Programmleitung

Hautzinger Christine

Christine Hautzinger kommt aus Österreich, sie ist Yoga-Lehrende, Yoga-Therapeutin, Homöopathin und Heilpraktikerin. Ihre langjährige Meditationserfahrung in unterschiedlichsten Traditionen ließ sie zur Erkenntnis kommen, dass Stilles Sitzen das stärkste aller Heilmittel ist.

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer get. Bad/WC € 395,-
Aufpreis Einzelzimmer € 45,-
Aufpreis eigenes Bad pro Person €45,-

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.

Die Entfernungen in Autominuten im Überblick:

  • eine Stunde von München
  • 50 Minuten von Salzburg
  • 25 Minuten von Kufstein
  • 12 Minuten von Aschau
  • 1 Minute von Sachrang

Anreise mit dem Auto
Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es zehn Fahrminuten nach Sachrang.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel
mit dem Zug oder Bus nach Aschau. Von Aschau kommen Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Taxi nach Sachrang.

Areise mit dem Flugzeug

Die nähesten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus oder wir organisieren ein Shuttleservice (gegen Gebühr).

ANFRAGE | BUCHEN


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.

Ihre Anfrage für: Meditation mit Anfängergeist

Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum:
Meine Frage*:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email*:
Telefon:

 
* = Pflichtfeld
Honeypot:
Ihre Buchung für: Meditation mit Anfängergeist

Reisezeitraum*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum*:
Email*:
Telefon*:
Straße*:
PLZ*:
Stadt*:
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Email:
Telefon:
Straße:
PLZ:
Stadt:
Land:
Getrennte Rechnungen:
Ja Nein

Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung (Informationen zur Reiseversicherung)

Ja, ich möchte die Reiseversicherung buchen
Nein, ich möchte keine Reiseversicherung buchen


Flug

Bitte beachten Sie, dass Sie Flüge erst buchen, nachdem Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.
Bitte um Flugangebot. Abflughafen
Ich buche meinen Flug selbst
Bitte Flugnummer, Fluglinie, Flughafen, Ankunftszeit, Abflugzeit angeben.

Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?

 
Ich bin bereits Kunde
 
Empfehlung
 
Programmleiter
 
Zeitung/Zeitschrift
 
Internet
 
Messe
 
Sonstiges


Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:



* = Pflichtfeld
 
Honeypot:

Reisethema

Meditation , Yoga

Urlaubsort

Deutschland - Chiemgau

Reisetermine

Samstag , 17.03.2018 - Dienstag , 20.03.2018
Donnerstag , 30.08.2018 - Sonntag , 02.09.2018
Donnerstag , 25.10.2018 - Sonntag , 28.10.2018

Inkludierte Leistungen

  • 3 Übernachtungen Mountain Retreat Center
  • Vollverpflegung
  • Programm „Meditation mit Anfängergeist“

 

Unser Bekenntnis zu
Nachhaltigkeit im Tourismus.

rotate