Wann ist die Nacht zu Ende? - Indigo Urlaub
 - Geschichten und Gedanken - Geschichten und GedankenVeröffentlicht am 15.01.2016

Wann ist die Nacht zu Ende?

Ein Guru fragte seine Schüler,
wie sie das Ende der Nacht
vom Beginn des Tages unterscheiden können.

Einer sagte: Wenn man in der Entfernung ein Tier sieht und erkennt,
ob es eine Kuh oder eine Pferd ist“.

„Nein“ sagte der Guru.

„Wenn man in der Entfernung einen Baum sieht und erkennt,
ob es ein Paternosterbaum oder ein Mango ist“ meinte ein anderer.

„Wieder falsch“, sagte der Guru.

„Also, wie denn?“ fragten die Schüler.

„Wenn man in das Gesicht eines Mannes blickt
und darin seinen Bruder erkennt;
Wenn man in das Gesicht einer Frau blickt
und in ihr seine Schwester erkennt.
Wer dazu nicht fähig ist,
für den ist – wo immer die Sonne auch stehen mag – Nacht.“

Anthony de Mello

Text: Sonja Miko

Sonja ist Gründerin und Geschäftsführerin von Indigourlaub. Ihr Herzensanliegen ist es, Reisen mit besonderen Inhalten wie Yoga, Meditation, Ayurveda u.v.m anzubieten und ein Bewußtsein für Nachhaltigkeit im Tourismus zu schaffen. Fairness und Respekt in allen Geschäftsbeziehungen sowie Wertschätzung Kunden und Partnern gegenüber sind dabei oberste Maxime.

rotate