Neues von unseren Seminarhäusern - Indigo Urlaub
 - Neuigkeiten - Geschichten und GedankenVeröffentlicht am 01.06.2017

Unsere Neuen...

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

Wenn man eine Zeit als "intensiv" bezeichnen kann, so trifft das durchaus auf die vergangenen Wochen im Hause Indigourlaub zu.

Zuerst erfüllt sich unser langersehnter Traum eines eigenen Seminarhauses in den Alpen: www.mountain-retreat-center und kurze Zeit später stellt sich die Erfüllung des zweiten Traumes ein...unser Seminarzentrum auf Mallorca: www.sonmanera.com

Nachdem wir ja bekanntlich voller Esprit sind und sich manche Gelegenheiten einfach kein zweites Mal bieten, haben wir zweimal "JA" gesagt.

Intensiv seither das Pensum, was zu erledigen ist - von Administrativem bis zu vielen kleinen Handgriffen.

Genauso intensiv seither die Bandbreite an Gefühlen - von grenzenloser Freude bis hin zu emotionalen Runden gefüllt mit Erschöpfung und naturgemäß auch Zweifel. Und die Freude siegt immer...

So viel ist bisher geschehen...für das Mountain Retreat Center wurden neue Terrassenmöbel (sehr trendy übrigens!) ausgesucht, die Wände werden gestrichen, in Kürze wird der neue Boden im Seminarraum verlegt. Zu unserer großen Freude haben wir auch eine neue Nachbarschaft bekommen - eine Ziegenherde, deren Anblick unser Herz erwärmt.

Auf Mallorca bekommt der Garten einen chicken Schnitt, die alten Bilder kommen weg, neue sind bereits ausgesucht. Und bald schon machen sich die neuen Betten, Couchen, Yogamatten.... auf den Weg von Österreich nach Mallorca. "Ganz schön viel" ist immer wieder unser Staunen, wenn die neuen Lieferungen kommen...

Soweit ein Update aus unserem Alltag...wir berichten weiter...

denn...

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
(Hermann Hesse)

das Team von Indigourlaub

Text: Sonja Miko

Sonja ist Gründerin und Geschäftsführerin von Indigourlaub. Ihr Herzensanliegen ist es, Reisen mit besonderen Inhalten wie Yoga, Meditation, Ayurveda u.v.m anzubieten und ein Bewußtsein für Nachhaltigkeit im Tourismus zu schaffen. Fairness und Respekt in allen Geschäftsbeziehungen sowie Wertschätzung Kunden und Partnern gegenüber sind dabei oberste Maxime.

rotate