Indigo? - Indigo Urlaub
 - Geschichten und Gedanken - Geschichten und GedankenVeröffentlicht am 01.01.1970

Gedanken zur Farbe "Indigo"

Indigo.

Mehr als nur die Farbe blau.

Sehr oft werden wir gefragt, woher der Name Indigourlaub kommt und was er zu bedeuten hat.

Die Erklärung ist blau.
Der Farbe Indigo – gewonnen aus der Indigopflanze – sind ganz konkrete Charaktereigenschaften und Werte zugeordnet. Diese liegen der Philosophie des Unternehmens Indigourlaub zugrunde.

Indigo steht für:

  • Ganzheitlichkeit Leben nach höheren Prinzipien
  • Das Wissen, dass wir in Kooperation mit uns und unserer Umwelt leben sollten
  • Losgelöstheit von veralteten Idealen und Glaubenssätzen
  • Das Wissen, dass mehr existiert als das, was wir sehen
  • Die Freiheit, nur Dinge zu tun, an die man glaubt und die Freiheit, sein eigenes Wesen zu leben
  • Das Erfüllen einer Lebensaufgabe
  • Das Spüren, dass alles Leben geachtet und mit Integrität, Liebe und Mitgefühl behandelt werden soll
verschiedene Blautöne

Text: Sonja Miko

Sonja ist Gründerin und Geschäftsführerin von Indigourlaub. Ihr Herzensanliegen ist es, Reisen mit besonderen Inhalten wie Yoga, Meditation, Ayurveda u.v.m anzubieten und ein Bewußtsein für Nachhaltigkeit im Tourismus zu schaffen. Fairness und Respekt in allen Geschäftsbeziehungen sowie Wertschätzung Kunden und Partnern gegenüber sind dabei oberste Maxime.

rotate