- Geschichten und GedankenVeröffentlicht am 30.03.2016

Der Moment

I want to learn to live in the moment
Just not this moment
Some other moment
Like a moment at the beach

Zugegeben, sie sind ziemlich strapaziert die Schlagworte "Im Hier und Jetzt leben", "Den Moment leben" und viele dieser Art.

Und es macht ja grundsätzlich auch Sinn, da sich das Leben im Gestern und im Morgen weitgehend als unpraktikabel darstellt.

Und dennoch ertappe ich mich dabei, dass ich mich nicht nur berufsbedingt bereits mit 2017 befasse sondern ich auch privat gedanklich mehr und mehr das Hier und Jetzt verlasse.

Was tun? Mein Meditationslehrer hatte für diese Herausforderung die für mich sehr hilfreichen Worte: "Wenn du bemerkst, dass deine Gedanken fernab der Gegenwart sind, bist du schon wieder in der Gegenwart angekommen." Ein schönes Übungsfeld, die Gedanken immer wieder zu beobachten und von ihrer Weltreise zurückholen zum jetzigen Moment.
Und so werde ich wohl die bevorstehende Adventszeit nutzen fĂĽr die Momente, die das JETZT so heilig machen:
Kekse backen und dabei Kekse backen.
Das Knirschen des Schnees bewusst wahrnehmen und dabei das Knirschen des Schnees wahrnehmen. Zuhören und dabei beim Gegenüber sein und nicht beim Vorbereiten der Antwort.

Und mir dabei, ab und zu, Gedanken-Momente am Strand erlauben :-)

Sonja Miko

Text: Sonja Miko

Sonja ist Gründerin und Geschäftsführerin von Indigourlaub. Ihr Herzensanliegen ist es, Reisen mit besonderen Inhalten wie Yoga, Meditation, Ayurveda u.v.m anzubieten und ein Bewußtsein für Nachhaltigkeit im Tourismus zu schaffen. Fairness und Respekt in allen Geschäftsbeziehungen sowie Wertschätzung Kunden und Partnern gegenüber sind dabei oberste Maxime.

rotate