Essential-Thailand Rundreise

Reisethema

Rundreisen

Urlaubsort

Thailand - Bangkok-Chiang Mai-Phuket

Lernen Sie Thailand kennen! Diese Rundreise führt Sie von der modernen Metropole Bangkok über die im Norden liegende Stadt Chiang Mai bis zu den paradiesischen Stränden von Phuket.

Reiseüberblick

Die Highlights dieser Thailand Rundreise

Die moderne Metropole Bangkok
Bangkok ist nicht erst seit Filmen wie The Beach, James Bond oder Hangover bekannt. Die quirlige Metropole ist ein atemberaubendes Konglomerat aus modernsten Hochhäusern, goldenen Tempeln, Shopping Malls, Flussleben, TukTuks, Hotels, Märkten, Straßenhändlern, Garküchen, Restaurants, Bars und vielem mehr. Die Stadt schläft nie. Die touristischen Highlights sind unter anderem Wat Pho der Tempel des 46 m langen liegenden Buddhas, der Königspalast Grand Palace, Wat Arun, der Tempel der Morgenröte oder der überwältigende Chatuchak Wochenendmarkt mit über 15.000 Ständen. 

Chiang Mai
Im Norden liegt die Stadt Chiang Mai. Sie wird aufgrund ihrer Schönheit auch „Rose des Nordens“ genannt. Hier können Sie noch traditionelles Handwerk, wie Seidenweberei, Silberschmiedekunst und Holzschnitzerei bestaunen. Allein in Chiang Mai gibt es an die 200 buddhistischen Tempel. Viele weitere in der umliegenden Region. Umgeben von Bergen, tropischen Wäldern und Wasserfällen ist die Stadt eine malerische Oase, die bei Besuchern neben der Kultur auch wegen Massage-, Yoga-, Meditation- und Kochkursen sehr beliebt ist. Besonders intensiv und ausgiebig wird das Lichterfest in Chiang Mai gefeiert. 

Traumstrände und Insel
Einer der bekanntesten und schönsten Strände ist Phuket. Hier verbringen Sie die letzten Tage Ihrer Rundreise.

Thailands schwimmende Märkte
Was früher Tradition war ist heute wohl mehr Touristenattraktion: die schwimmenden Märkte Thailands. Nichtsdestotrotz ist es wunderschön anzusehen, wenn die Einheimischen mit Obst, Gemüse, Fleisch, Blumen, Garküchen, Handwerkskunst und mehr voll beladenen Kähnen durch die Kanäle fahren. Zu sehen bekommt man das zum Beispiel in den Khlongs (Kanälen) Bangkoks.
 

ab € 1.790,-

Nächste Termine:

ganzjährig

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne

Schreiben Sie uns! +43 (0) 732 27 28 10 +49 (0) 8621 90 241 40

Zusatzinfos

Inkludierte Leistungen

  • 11 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Englisch sprachiger Reiseführer
  • Touren und Transfers mit einem privaten, klimatisierten Fahrzeug.
  • Besuch im Elephant Discovery Camp
  • Eintrittsgelder für die genannten Besuche.
  • Trinkgeld für Fahrer und Hotelträger
  • Wasser 
     

Rundreiseverlauf

Tag 1: Bangkok – Ankunft                        (-/-/A)

Nach Ankunft in Bangkok treffen Sie Ihren Reiseleiter – anschließend Transfer ins Hotel.

Den Tag nutzen Sie zum Ankommen und Akklimatisieren. Die ersten Eindrücke der Großstadt sind faszinierend.
Wer möchte, kann den Tag bereits mit einer optionalen Abendveranstaltung starten: 

Option: Glanzvolles Bangkok am Abend

Beginnen Sie Ihre abendliche Bangkok Tour bei Sonnenuntergang gegen 18:00 Uhr. Bangkok, eine Stadt bekannt für ihre belebten Straßen und die pulsierende Atmosphäre, erwacht in der Dunkelheit erst richtig zum Leben. Die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche die mit dem kultigen Straßenleben Bangkoks assoziiert werden, verstärken ihre Wirkung im Schein der Straßenlaternen nochmals. Im Licht er späten Nachmittagssonne bis zum Sonnenuntergang, erstrahlen die alten Tempel und Plätze der Stadt in einem ganz besonderen Glanz.  

Transfer in die Altstadt, Rattanakosin genannt, zu zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Bangkok: dem Großen Palast und dem Wat Pho (dieser beherbergt unter anderem einen gigantischer liegender Buddha der mit Blattgold überzogen ist. )  

Nach einem erfrischenden Cocktal im Boutique Hotel Riva Arun spazieren Sie zum Dinner. Gönnen Sie sich ein köstliches Thai-Gericht am Ufer des Chao Phraya Flusses, mit Aussicht auf den majestätischen Wat Arun (Tempel der Morgenröte). Nach dem Essen spazieren Sie zu den Tempelanlagen von Wat Pho, deren Schönheit am Abend so richtig zur Geltung kommt: eine Gelegenheit für einmalige Fotos!  

Bitte beachten Sie: Der liegende Buddha im Wat Pho ist abends nicht zugänglich.

Danach fahren Sie zum letzten Stopp des Abends, die belebten Khao San Straßen. Ein Lieblingplatz von Rucksacktouristen der erst nachts zum Leben erwacht – hier erwarten Sie zahlreiche Nachtmärkte und unzählige  Unterhaltungsmöglichkeiten.  Genießen Sie den Spaziergang und erleben Sie die unverkennbare Energie dieser Gegend.  (A)

Zeit: täglich, 18:00 – 22:00 Uhr
Preis: abhängig von der Teilnehmeranzahl, ab 2490,- Baht pro Person- zahlbar vor Ort       

Kein Abendessen am 31. Dezember, 14. Februar, und Loy Krathong (Datum 18: TBA), da das Hotel an diesen Abenden nur ein Galadinner arrangiert.

Bitte beachten Sie:

  • Im Riva Arun gibt es keinen Aufzug, daher müssen die Kunden die Treppe zum Dach hinaufgehen. Bei Bedarf kann im Sala Rattanakosin eine alternative Sky-Bar gewählt werden.
  • Das Verkehrsaufkommen kann während der Hauptverkehrszeit zwischen 17.00 und 20.00 Uhr erheblich sein. Daher wird diese Tour nicht für Kunden empfohlen, die in Hotels in der Gegend von Sukhumvit übernachten.
  • Der “liegende Buddha” ist nachts nicht geöffnet
  • Der Tisch wird im Freien reserviert, aber wenn es regnet, wird das Essen nach innen verlegt.
  • Kinder die zum Zeitpunkt der Reise zwischen 2 und 11 Jahre alt sind, erhalten 15% Rabatt.
  • Ein Cocktail ist beim Abendessen im Riva Arun inkludiert

Übernachtung in Bangkok

Entfernung und Reisezeit:
Bangkok Suvarnabhumi Airport - Bangkok City (ca. 40 km): 40 min 


Tag 2:    Bangkok - Sightseeing                          (F/M/-)

Ein früher Start in den Tag bringt Sie rechtzeitig nach Wat Pho, um das morgendliche Gesangsritual der Mönche zu erleben (Gesang beginnt um 9.00 Uhr). Besuchen Sie nach dieser einzigartigen und oft ergreifenden Erfahrung das Tempelgelände und den berühmten 45-Meter großen liegenden Buddha. Danach Weiterfahrt zum Grand Palace, Thailands wichtigstem Wahrzeichen, wo Sie von der Größe und Majestät des Gebäudes und seiner Thronsäle beeindruckt sein werden. Bestaunen Sie den mysteriösen Smaragd-Buddha, das am meisten verehrte Buddha-Bild in Thailand. Das köstliche Mittagessen wird im Never Ending Summer, einem rustikalen thailändischen Restaurant am Fluss Chao Phraya, serviert.

Nach dem Mittagessen steigen Sie in ein Longtail-Boot, das den majestätischen Fluss Chao Phraya hinauffährt, bevor Sie den Khlong befahren (das sind Kanäle die in der Zentralebene Thailands als Transportweg dienen), der Sie vom normalen Touristenpfad wegführt. Innerhalb des Khlongs halten die Sie im Wat Khun Chan, einem interessanten Tempelgebiet, das nur selten von Touristen besucht wird. Über einen kleinen Steg gelangen Sie in die alten Gassen, wo Sie einen kalten Kaffee genießen können, bevor Sie Wat Paknam oder die weiße Stupa mit einem versteckten Museum betreten.

Zurück im Boot fahren Sie auf einem wunderschönen Teil des Khlong mit einer Mischung aus alten Holzhäusern und neuen modernen Villen weiter, bis Sie eine Orchideen- und Obstfarm erreichen, auf der Sie Zeit haben herumzuspazieren und die vielen Arten von Orchideen zu bestaunen.

Übernachtung in Bangkok


Tag 3: Bangkok - Landschaft Tour                           (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, nur eine kurze Autofahrt von den geschäftigen Straßen Bangkoks entfernt, löst sich die städtische Hochhauslandschaft in eine üppig grüne ländliche Idylle auf. Auf diesem Tagesausflug in die Provinz Samut Songkhram, die nur eine Stunde außerhalb der Hauptstadt liegt, können Sie den traditionellen Charme der thailändischen Landschaft erleben.

Der Tag beginnt mit einem Ausflug zu einem örtlichen Bahnhof, an dem ein geschäftiger Markt entlang der Gleise entstanden ist. Wenn ein Zug in den Bahnhof einfährt oder aus dem Bahnhof ausfährt, räumen die Verkäufer schnell ihre Stände und richten sie nur wenige Augenblicke später wieder ein, wenn der Zug gefahren ist! Von hier aus geht die Reise weiter zum berühmten Damnoen Saduak Floating Market. Obwohl der Markt heute recht touristisch ist, ist er nach wie vor das beste Beispiel dafür, wie ein schwimmender Markt ursprünglich vor Jahrzehnten ausgesehen hat.

Eine entspannende Paddelbootfahrt durch das Labyrinth der Kanäle bietet die Möglichkeit, den alten Teil des schwimmenden Marktes und den lokalen Lebensstil entlang der Kanalseite kennen zu lernen. Abseits des Bootes ist es an der Zeit, auf dem farbenfrohen, schwimmenden Marktplatz herumzuspazieren, auf dem tropische Früchte und andere Köstlichkeiten verkauft werden.

Für Besuche, die auf einen Samstag oder Sonntag fallen, bietet die Tour die Möglichkeit, zwischen einem Besuch am Damnoen Saduak oder dem kleineren und weniger touristischen schwimmenden Markt Tha Kha zu wählen, wo eine kurze Paddelboot-Tour in den Backwaters einen Besuch bei einer alten thailändischen Hausmanufaktur für Kokospalmenzucker anbietet. Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant auf dem schwimmenden Markt eingenommen.

Die Tour wird mit einem Longtail-Boot zu einem örtlichen buddhistischen Tempel und zum King Rama II Memorial Park mit seiner reich verzierten Sammlung von Pavillons im thailändischen Stil fortgesetzt. Für Besuche, die an einem Freitag, Samstag oder Sonntag stattfinden, wird das Ende der Tour mit einer Erkundung des schwimmenden Wochenendmarktes in Amphawa gekrönt.

Übernachtung in Bangkok

Entfernung und Reisezeit:
Bangkok – Samut Songkhram (ca. 80 km): 1 Stunde
Mae Klong Markt – Tha Kha Floating Markt (9.3 km): 21 min
Schwimmender Markt Tha Kha– Amphawa (9.3 km): 17 min


Tag 4: Bangkok – Ayutthaya – Bangkok                     (F/M/-)

Frühstück im Hotel. Der Tag beginnt dann mit einer ungefähr anderthalb Stunden langen Autofahrt von Bangkok zur Stadt Ayutthaya (UNESCO-Weltkulturerbe), die durch grüne Landschaften und üppige Reisfelder führt. Nachdem Sie in Ayutthaya, das aus dem 14. Jahrhundert stammt,  angekommen sind, verbringen Sie den Morgen damit, die atemberaubende Tempellandschaft zu erkunden und die hervorgehobenen Tempel der Stadt von Wat Yai Chaimongkol, Wat Mahathat (wo das Buddha-Gesicht auf natürliche Weise aus dem Baum hervorgeht) zu besuchen und bummeln durch einen lokalen Markt, um zum Wat Phra Srisanphet zu gelangen. Machen Sie einen Ausflug in das muslimische Viertel der Stadt – hier haben Sie die Gelegenheit, eine ungewöhnliche lokale Delikatesse zu probieren:  Roti - Zuckerwatte.


Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant wird die Tour mit einer gemütlichen einstündigen Bootsfahrt auf dem Chao Phraya fortgesetzt. Diese Bootsfahrt beginnt am Wat Niwet Thammaprawat, einem der markantesten buddhistischen Tempel der Region mit einer bemerkenswerten gotischen Architektur und Buntglasfenstern. Dann nehmen Sie die Seilbahn über den Fluss und fahren mit dem Golfwagen zum Bang Pa-In Sommerpalast, den majestätischen Villen der thailändischen Königsfamilie. Wenn der Besuch in Bang Pa-In beendet ist, kehren Sie mit dem Van nach Bangkok zurück (ungefähr eine Autostunde Fahrzeit).

Übernachtung in Bangkok

Entfernung und Reisezeit:
Bangkok – Ayutthaya (83.3 km): ca. 1 Stunde
Ayutthaya Historical Park – Bang Pa-In Summer Palace (21.9 km): 28 min


Tag 5: Bangkok – Chiang Mai                         (F/-/-)

Transfer zum Flughafen (die Uhrzeit wird am Vortag festgelegt) und Flug in die nördliche Hauptstadt Thailands „Chiang Mai“.

Bei Ihrer Ankunft in Chiang Mai werden Sie von einem Reiseleiter abgeholt und ins Hotel gebracht.

Nach dem Hotel Check-in kurze Fahrt nördlich der Stadt Chiang Mai zu einem Longtail Bootsanleger, an dem Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das Gelände mit einem Kräutergarten unternehmen können. Steigen Sie dann in ein Longtail Boot und genießen Sie eine 30-minütige Fahrt auf dem ländlichen Mae Ping Fluss. Entlang des Flussufers sehen Sie traditionelle Holzhäuser und moderne Wohnhäuser. Sie kommen zu einer Bootsanlegestelle und gehen von der Anlegestelle zum Waroros-Frischwarenmarkt etwa 10 Minuten zu Fuß, um die nordthailändische Lebensweise kennenzulernen.

Nach der Tour fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel oder zu einem der Restaurants wo das Abendessen eingenommen wird.

Übernachtung in Chiang Mai. 

Entfernung und Reisezeit:
Chiang Mai Airport – Chiang Mai Town (4.7 km): 10 min


Tag 6: Chiang Mai                                                                  (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel begeben Sie sich in Richtung Elephant Discovery Camp und passieren die schönste Route von Chiang Mai auf einer fantastischen Landstraße mit Panoramablick.

Treffen Sie bei Ihrer Ankunft im Camp einen Elefantenführer und lernen Sie mit ihm die Elefanten kennen; erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihren täglichen Lebensstil. Interagieren und spielen Sie mit den Elefanten unter der Aufsicht von Mahouts.

Das Mittagessen wird im Camp serviert.
(Bemerkung: Beim Elefantenbesuch können mehrere Gruppen zusammengefasst werden.)

Am späten Nachmittag kehren Sie nach Chiang Mai zurück.

Übernachtung in Chiang Mai. 

Entfernung und Reisezeit:
Chiang Mai City – Chiang Dao (70.9 km): ca. 1 Stunde 


Tag 7: Chiang Mai                                                (F/M/-)

Abfahrt vom Hotel um 06:00 Uhr (Hinweis: das Frühstück wird mitgenommen) damit Sie rechtzeitig am Fuße des Doi Suthep-Berges ankommen, um Angebote zu kaufen und sich den Einheimischen während der täglichen Almosenzeremonie anzuschließen. Dies ist eine friedliche buddhistische Prozession, bei der Dutzende von Mönchen barfuß durch die Straße laufen und Lebensmittel und Alltagsgegenstände sammeln. Fahren Sie den Berg hinauf zum Wat Doi Suthep und steigen Sie die 309 Stufen der Golden Naga-Treppe hinauf, um zu den goldenen Pagoden zu gelangen. Entdecken Sie nach einem Besuch in Doi Suthep einen der bestgehüteten Geheimtempel von Chiang Mai, den Wat Palad, der als Tempel unterhalb des Tempels bekannt ist. Dieser Tempel ist mit seinem über 650 Jahre alten Tempelgelände ein bedeutendes Element der Geschichte der Region Chiang Mai.

Weiter geht es nach Wat Umong, das im 14. Jahrhundert erbaut wurde und ein stark bewaldeter Tempel ist, der von Moos und kleinen Pflanzen bedeckt ist und ein einzigartiges, aber bezauberndes Gefühl des natürlichen Verfalls vermittelt. Nach einem Spaziergang durch die mysteriösen Tunnel erreichen Sie das Klostergebäude des Tempels – hier können Sie Ihre eigene private Segenszeremonie erleben.

Danach genießen Sie eine köstliche Schüssel Khao Soy, dieses berühmte nordthailändische Gericht, das Sie bestimmt begeistern wird, ist eine Kombination aus Kokosnusscreme, knusprigen Nudeln und vielen Gewürzen.

Am Nachmittag besuchen Sie das Three Kings Monument, gefolgt vom Kunst- und Kulturzentrum der Stadt Chiang Mai, das sich in einem alten Gebäude mit eleganter Architektur aus dem Jahr 1927 befindet. Das Gebäude stand an der Stelle einer ehemaligen königlichen Halle und war das Hauptverwaltungsbüro der Verwaltungseinheit Phayap von Siam und später die Provinzhalle von Chiang Mai. (Hinweis: Das Kunst- und Kulturzentrum der Stadt Chiang Mai ist montags und während des Songkran-Festivals geschlossen. Geöffnet Dienstag bis Sonntag von 08:30 bis 17:00 Uhr.)

Übernachtung in Chiang Mai. 

Entfernung und Reisezeit:
Chiang Mai City – Wat Phra That Doi Suthep (17.2 km): 39 min
Wat Phra That Doi Suthep – Wat Umong (14.9 km): 33 min


Tag 8: Chiang Mai – Mae Kampong                        (F/M/-)

 Abfahrt nach Mae Kampong im Stadtteil Mae On und Fahrt durch die malerische Landschaft von Chiang Mai. Auf dem Weg dorthin machen Sie eine Pause auf einem lokalen Markt, um Zutaten für Ihr Mittagessen auszuwählen. Weiterfahrt nach Mae Kampong, wo Sie die Dorfbewohner bei Ihrer Ankunft treffen, bevor Sie einen Spaziergang durch den Gemeindewald machen, an Tee- und Kaffeefeldern vorbei. Kehren Sie rechtzeitig ins Dorf zurück, um zu sehen, wie Ihre Gastfamilie das Mittagessen zubereitet bzw. wie thailändisches Essen auf dem Land generell zubereitet wird. Entspannen Sie sich nach dem Mittagessen bei einer traditionellen Thai-Massage und machen Sie einen Spaziergang durch das Dorf, um die Verarbeitung von fermentierten Teeblättern und verschiedenen Produkten zu sehen, die im Dorf von Hand hergestellt werden. Am späten Nachmittag fahren Sie durch die Berge zurück nach Chiang Mai.

Übernachtung in Chiang Mai. 

Entfernung und Reisezeit:
Chiang Mai City – Mae On District (31.8 km): 44 min


Tag 9: Chiang Mai – Phuket                                      (F/-/-)

Freie Zeit in der Stadt Chiang Mai, bis zur Fahrt zum Flughafen. Flug nach Phuket. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von einem Reiseleiter in Empfang genommen und ins Hotel gebracht. Freier Nachmittag zum Entspannen am Strand.
 
Übernachtung in Phuket.

Entfernung und Reisezeit:
Phuket Airport – Phuket Town (32.5 km): 30 min


Tag 10: Phuket – Sightseeing                         (F/-/-)

Frühstück im Hotel.

Die heutige Tour beginnt um 08:30 Uhr. Lernen Sie bei diesem aufschlussreichen Ausflug in die weniger bekannten Ecken der Stadt Phuket von einer anderen Seite kennen.

Beginnen Sie mit dem Besuch einer Gummiplantage, einer der Hauptindustrien in Phuket, am Straßenrand. Unser Führer erklärt, wie der Gummisaft von den Bäumen gesammelt und anschließend verarbeitet wird. Weiter vom Ufer entfernt geht es zum Tong Sai Nationalpark, einem üppigen Dschungel voller wildlebender Tiere. Treffen Sie sich mit einem Freiwilligen des Gibbon Rehabilitation Project (GRP) und lernen Sie die Aktivitäten des Zentrums zum Schutz der einheimischen Gibbon-Bevölkerung und ihrer natürlichen Lebensräume kennen. Machen Sie einen Spaziergang und sehen Sie, wie einige der vielen Gibbons im Zentrum wieder gesund gepflegt werden. Tanken Sie bei einer Tasse Phuket-Kaffee und ein paar Snacks ihre Energien wieder auf, bevor Sie den Ausflug fortsetzen.

Schauen Sie sich Phukets Vergangenheit genauer an und besuchen Sie das kleine, aber informative Kathu Mining Museum. Erhalten Sie einen Einblick in die frühere Pracht von Phuket, seiner Bevölkerung, seiner Wirtschaft und seiner Geschichte und lernen Sie die Bergbauindustrie der Insel kennen. Dann besuchen Sie eine Cashewnussfabrik, eine weitere wichtige Industrie in Phuket. Sehen Sie, wie die Nüsse aus den Früchten extrahiert werden und erfahren Sie, warum dies einige der teuersten Nüsse der Welt sind! Die halbtägige Phuket-Tour endet mit einem Besuch des Wat Prathong, eines der ältesten Tempel in Phuket. Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in den Buddhismus, während Sie einheimische Anhänger beobachten, die an diesem heiligen Denkmal beten. 

Freier Nachmittag zum Entspannen am Strand.

Übernachtung in Phuket.


Tag 11: Phuket                                (F/-/-)

Der Tag steht zur freien Verfügung, um sich am Strand zu entspannen oder optionale Ausflüge zu buchen.

Option: Phuket Old Town E-Bike Tour

Die heutige Tour beginnt entweder um 08:30 oder um 13:00 Uhr. Erkunden Sie die Altstadt auf dieser E-Bike-Tour durch Phuket. Mit diesen batteriebetriebenen Fahrrädern können Sie perfekt durch die Straßen und kleinen Gassen der Stadt fahren.

Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Insel, während Sie verschiedene Baustile erkunden. Sehen Sie ehemalige chinesische Schulen, die in Museen und Restaurants umgewandelt wurden, sowie chinesische Schreine. Fahren Sie mit dem Fahrrad zu chinesisch-portugiesischen Gebäuden, die vom Einfluss der Migranten zeugen, die während der Tage des Zinnabbaus im 19. Jahrhundert nach Phuket kamen. Sehen Sie die Heimat des ehemaligen Gouverneurs der Insel, ein majestätisches Gebäude, das an seine ruhmreiche Vergangenheit erinnert.

Schauen Sie sich die Vergangenheit bei einem Besuch im Thavorn Museum genauer an. Dieses Museum befindet sich im gleichnamigen Hotel und bietet eine beeindruckende Sammlung alter Taschenrechner, Schreibmaschinen, Blechspielzeug und mehr. Der Anblick dieser Relikte vermittelt einen besseren Eindruck davon, wie das Leben in früheren Zeiten auf Phuket war. Die Tour mit den Elektrofahrrädern endet mit einem Besuch eines Obstmarktes in der Innenstadt. Erkunden Sie die Auswahl an exotischen tropischen Früchten und probieren Sie einige der frischen saisonalen Produkte, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

Termine:  täglich 08.30 – 11.30 / 13.00 – 16.00
Preis: abhängig von der Teilnehmerzahl, ab 3070,- Baht pro Person

Hinweis:        

  • Max. 4 Personen 
  • Bitte geben Sie bei der Buchung die Körpergröße an, da diese Informationen für die Auswahl der richtigen Fahrradgröße für die Reise wesentlich ist.

Übernachtung in Phuket.


Tag 12: Phuket - Abreise                                 (F/-/-)

Unser Reiseleiter wird Sie im Hotel abholen und Sie zum Flughafen bringen.


Entfernung und Reisezeit:
Phuket Hotel – Phuket Stadt (zwischen 20 und 50 km): 20 - 50 min
 

Preise

01.05.19-31.10.19
€ 1850,- pro Person im Doppelzimmer (ab 2 Teilnehmern, Preis bei 1 Teilnehmer € 3440,-)
Aufpreis Einzelzimmer € 600,-


01.11.19-30.04.20
€ 1790,- pro Person im Doppelzimmer (ab 2 Teilnehmern, Preis bei 1 Teilnehmer € 3250,-)
Aufpreis Einzelzimmer € 530,-


01.05.20-31.10.20

€ 1930,- pro Person im Doppelzimmer (ab 2 Teilnehmern, Preis bei 1 Teilnehmer € 3590,-)
Aufpreis Einzelzimmer € 640,-

 

Nicht im Preis inkludiert:

  • Internationaler Flug
  • Andere Mahlzeiten als angegeben
  • Andere als die genannten Dienstleistungen
  • Wäsche, Telefongespräche und persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld für Reiseleiter
  • Reiseversicherung
     

Anreise, Flugbuchung und Visum

Die Anreise erfolgt zum genannten Termin nach Bangkok.

Gerne nehmen wir für Sie die Flugbuchung vor. Wir recherchieren für Sie Flugmöglichkeiten ab Österreich, Deutschland, der Schweiz, oder von wo immer Sie abfliegen möchten. Die Preise werden zum aktuellen Internet-Tarif zuzüglich einer Servicegebühr angeboten. Die Flugpreise können sich mehrmals täglich ändern und richten sich nach Angebot & Nachfrage sowie den Ferienzeiten.

Für eine umweltfreundlichere Anreise prüfen wir auf Wunsch auch gerne die Bahnanreise zu Ihrem Flughafen (Rail & Fly). Die CO2 Emissionen Ihres Fluges können via atmosfair kompensiert werden - Indigourlaub übernimmt 50% Ihrer Kompensation.

Alles aus einer Hand: Nutzen Sie unser Service der Flugbuchung & genießen Sie voll und ganz die Vorfreude auf Ihren Urlaub!

Österreichische und deutsche Staatsbürger benötigen bei Einreise am Luftweg kein Visum (bei Aufenthalt bis zu 30 Tagen). Andere Nationalitäten erkundigen sich bitte beim Auswärtigen Amt. (Stand Dez 15)

Transfer

Der Transfer ist ab Flughafen Bangkok inkludiert. Der Transfer bei Abreise erfolgt zum Flughafen Phuket.

Alle Transfers vor Ort sind laut Reisebeschreibung inkludiert.

Klima

Bangkok:
In Bangkok herrschen, ebenso wie im übrigen Thailand, tropische Klimaverhältnisse. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt hohe 28,4 Grad Celsius, was eher unangenehm erscheint. Es gibt jedoch auch Monate, in denen die Temperaturen etwas niedriger ausfallen.
Erhebliche Auswirkungen auf das Klima in Bangkok haben Trockenzeit und Regenzeit. In den Monaten Mai bis Oktober erreicht der Monsun Bangkok, dann herrscht Regenzeit. Vor allem im September und Oktober sind Überschwemmungen in einigen Teilen der Stadt keine Seltenheit. So erreichen die Regenmengen im September mit durchschnittlich 344 mm ihren Höchststand. Am trockensten fällt dagegen der Januar aus. In diesem Monat liegt die Niederschlagsmenge im Mittel nur bei 9 mm.

Chiang Mai:
Chiang Mai liegt im Norden Thailands, hier herrscht ein angenehm mediterranes Klima, zu vergleichen mit dem Süditaliens. Zwischen Mai und September kommt die Regenzeit, im Norden fällt sie allerdings milder und vergleichsweise trockener aus als im Süden Thailands. Zwischen November und April ist es dann in ganz Thailand warm und meist trocken, Niederschlag ist dann tagsüber nur selten zu vermelden, dafür kann das Klima Chiang Mai nachts schon mal recht frisch werden.

Phuket:
Das Klima in Phuket ist tropisch und vom Monsun geprägt. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über gleichbleibend hoch, da Phuket nahe am Äquator liegt. Typisch für das tropische Klima in Phuket ist auch die geringe Differenz zwischen Tages- und Nachttemperaturen.

Anfrage | Buchen


Anfrage Buchen

Ihre Anfrage ist unverbindlich! Sie bekommen von uns ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Angebot.



Ihre Anfrage für:

Essential-Thailand Rundreise

Anrede*
Vorname *
Vorname*
Nachname *
Nachname*
Geburtsdatum
Geburtsdatum:
Email *
Email*
Straße
Straße
PLZ
PLZ
Stadt
Stadt
Land
Land
Telefon
Telefon

Meine Frage *
Meine Frage*
* = Pflichtfeld
Honeypot

Ihre Buchung für:

Essential-Thailand Rundreise

Anreise*:
Abreise*:

1. Reisender


Anrede*:
Vorname *
Vorname*:
Nachname *
Nachname*:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum*:
Email *
Email*:
Telefon *
Telefon*:
Straße *
Straße*:
PLZ *
PLZ*:
Stadt *
Stadt*:
Land *
Land*:

2. Reisender (optional)


Anrede:
Vorname *
Vorname:
Nachname *
Nachname:
Geburtsdatum *
Geburtsdatum:
Email *
Email:
Telefon *
Telefon:
Straße *
Straße:
PLZ *
PLZ:
Stadt *
Stadt:
Land *
Land:

Getrennte Rechnungen:
Unterkunft:
Zimmerkategorie:

Reiseversicherung Informationen zur Reiseversicherung




Flug

Bitte buchen Sie die Flüge erst, wenn Sie die Programmbestätigung von uns erhalten haben.
Wie sind Sie auf Indigourlaub aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?:

Ich möchte den Indigourlaub Newsletter erhalten:

* = Pflichtfeld
Honeypot:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Erleben Sie Myanmar während dieser 11-tägigen Rundreise und lassen Sie sich verzaubern. Das Phaung Daw Oo Fest ist neben der...

Indigourlaub entdecken

Lykische Küste, Türkei

Alles im Fluss - Yoga meets Meridian Balance und Jin-Shin Jyutsu. Wohlfühlen – freifühlen! Mit Leichtigkeit und neuer...

Nationalpark Kalkalpen, Österreich

Yoga für Herz und Seele in den kraftvollen Bergen Österreichs. Körper und Geist fit und frei bekommen, das Leben...

Korfu, Griechenland

„Just Be“ – die Einladung zum Müßiggang. Erleben Sie Schönes im Manto Center, auf der grünen, griechischen Insel Korfu....

rotate