Das Wort Ayurveda stammt aus dem Sanskrit. Die Silbe Ayus bedeutet Leben und Veda bedeutet Wissen. Somit steht Ayurveda für „das Wissen vom langen Leben“. Diese älteste existierende, ganzheitliche Medizinlehre ist bereits in den Indischen Veden, dem heiligen Buch der...

Die Wintertage sind kurz und dunkel, und manche fühlen sich deprimiert. Mangelndes Sonnenlicht, grauer Himmel und kaltes Wetter lassen die Tage düster erscheinen. Das kurze Tageslicht und der vergleichbare Mangel an Sonnenlicht zu dieser Jahreszeit können aufgrund von...

Die kalte Jahreszeit zieht ins Land. Da verändern sich in der Regel auch die Ernährungsgewohnheiten. Man sehnt sich wieder mehr nach warmen Speisen, die einem ein wohliges Gefühl geben. Die Ayurvedaküche hat dafür ja wunderbare Gerichte, Gewürze parat.

Das kleine Resort liegt etwa eine halbe Autostunde vom Flughafen Trivandrum entfernt, sehr idyllisch inmitten eines endlosen Palmenwaldes, direkt am goldfarbenen Sandstrand am Arabischen Meer. Mit nur 16 Zimmern ist eine sehr persönliche Betreuung der Ayurvedagäste...

Ayurveda basiert u.a. auf den fünf Elementen des Universums: Luft, Wasser, Feuer, Erde und Äther. Sie dienen vor allem als Metapher für die energetischen Qualitäten, die ihnen zugrunde liegen. Ayurveda sieht diese auch im menschlichen Körper wiedergegeben. Aus diesem...

Suche

Beliebteste Blog Artikel

Meditation ist im Grunde ein großer Oberbegriff für eine Fülle an Methoden, die primär zur Geistesschulung dienen. Das kann Stilles Sitzen, Gehen, Bewegungsformen wie Yoga, Qi Gong u.v.m. sein. Früher hat man sich darunter mehr eine esoterische oder religiöse Tätigkeit...

Alle Menschen haben ein Gesicht und jeder hat ein anderes. Ist es nicht erstaunlich, dass es Milliarden verschiedener Gesichter gibt? Und da glaube ich, dass ich ein ganz Besonderes habe?

Einzigartig darf man wohl sagen, aber „besonders“ im Sinn von hervorragend oder...

Die kalte Jahreszeit zieht ins Land. Da verändern sich in der Regel auch die Ernährungsgewohnheiten. Man sehnt sich wieder mehr nach warmen Speisen, die einem ein wohliges Gefühl geben. Die Ayurvedaküche hat dafür ja wunderbare Gerichte, Gewürze parat.

Die Wintertage sind kurz und dunkel, und manche fühlen sich deprimiert. Mangelndes Sonnenlicht, grauer Himmel und kaltes Wetter lassen die Tage düster erscheinen. Das kurze Tageslicht und der vergleichbare Mangel an Sonnenlicht zu dieser Jahreszeit können aufgrund von...

rotate