Yoga Retreat Weissensee

ÖsterreichWeißensee4 NächteSeptember

Retreat, sich zurückzuziehen, und Muße beschreiben wohl in zwei Worten, was Sie an diesen Tagen am Kärntner Weissensee erwartet. Damit ein Rückzug aus dem Alltag gelingt und Sie sich entspannt der Zeit und inneren Ruhe hingeben können, bedarf es kleiner Routinen. Morgens praktizieren wir sportliches, intensives Yoga, abends ist die Yogaeinheit entspannt.

  • Sportliches Yoga am Morgen aktiviert und inspiriert
  • Yin Yoga, restoratives Yoga und Tiefenentspannung begleiten in den Abend
  • Zeit für süßes Nichtstun am beeindruckenden Weissensee
  • Entspannung und Nachhaltigkeit vereint im Naturpark
ab € 0 ,-
    


Nächste Termine

 
Reisedetails

Rückzug & Muße

Sehnen Sie sich nach Zeit, die frei von Verpflichtungen ist? Kommen Sie mit an den Weissensee am Fuß der Gailtaler Alpen. Ein Ort der Nachhaltigkeit und Entspannung. Die aktivierende Yogapraxis am Morgen wird abgerundet durch Atemübungen, Meditation und tiefe Entspannung. In der Aktivität finden Sie innere Balance.

Der Tag ist der Muße gewidmet – einem netten Miteinander oder auch einem Rückzug, frei für Aktivitäten, je nach Laune. Der Abend klingt mit entspanntem Yin Yoga, Restorative Yoga oder Yoga Nidra, einer Tiefenentspannungstechnik, auch Schlaf des Yogi genannt, aus.

Eine sportliche Grundkondition sollte mitgebracht werden. Yogakenntnisse sind nicht zwingend Voraussetzung. Die Anleitungen Ihrer Programmleiterin sind detailliert, damit auch Anfänger folgen können. Wenn nötig, bietet sie in ihren Einheiten auch Alternativen an, damit die einzelnen Asanas (Körperübungen) für alle zugänglich sind.

Wo die Reise hingeht…

Hotel Kolbitsch am Weissensee


Durch die Lage auf einer kleinen Anhöhe genießen Sie im Hotel Kolbitsch den Blick auf den Weissensee und viele Sonnenstunden. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon, Flat-TV, Föhn und Schreibtisch. Die Möbel in den Zimmern sind zu 100 Prozent aus reinem Naturholz gefertigt. Frei von Pestiziden, Schadstoffen und Lacken – mit Kräuteröl veredelt. Das Holz nimmt Feuchtigkeit auf, gibt sie langsam ab und sorgt auf diese Weise für ein angenehmes Raumklima.

Das Kolbitsch verfügt über einen privaten Seezugang, eine Liegewiese und eine Sonnenterrasse. Im Wellnessbereich des Hotels Kolbitsch finden Sie mehrere Saunen, ein Solarium und einen Wintergarten mit Seeblick. Shiatsu-Massagen und Schönheitsbehandlungen werden ebenfalls angeboten. Der freie Zugang zum See und zum Wellnessbereich des Hauses sind inkludiert.

Standardzimmer:
Diese Zimmer haben keinen Balkon und keinen Seeblick.

Komfortzimmer:
Die Komfortzimmer verfügen über Balkon und Seeblick
 

Lage



Das Hotel befindet sich in Oberdorf, am Nordufer des Weissensees. Der Weissensee ist der reinste See Kärntens, am Fuße der Gailtaler Alpen. Den See umgibt ein mehrere hundert Kilometer langes Netz von Wander- und Mountainbike-Wegen aller Schwierigkeitsgrade. 


Verpflegung

In Ihrem Reisepaket sind ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein Abendessen inkludiert. Mittags kehren Sie meist im Zuge der Wanderung ein oder Sie bestellen im Hotel aus der Karte. Das Hotel Kolbitsch bietet eine naturnahe Küche mit Produkten, die vorwiegend aus der Region stammen. Ganz natürlich sind die Lebensmittel, die für Ihren gesunden Genuss verwendet werden.

Die Kombination von regional und biologisch garantiert Ihnen Frische, Natürlichkeit und Geschmack – beim Frühstück vom reichhaltigen Buffet ebenso wie beim viergängigen Abendessen mit Wahlmenü (österreichische Küche oder fleischlose Naturküche) und saisonalen Salaten vom Buffet.

Alles auf einen Blick

Inkludierte Leistungen

  • 4 Nächte Hotel Kolbitsch
  • Halbpension
  • Programm „Yoga Retreat Weissensee“
  •  Abholung Bahnhof Greifenburg (bei Voranmeldung)

Erfahrung lässt sich nicht ersetzen

Programmleitung

Egger Monika

Monika Egger kommt aus Österreich und ist zertifizierte Jivamukti Yogalehrerin. Sie absolvierte ihr Jivamukti Teacher Training in Indien unter der Leitung von Jules Febre, Lady Ruth Lauer-Manenti sowie ihrer Mentorin Yogeswari. Auch Sharon Gannon und David Life, die Begründer des Jivamukti Yoga, standen persönlich zur Verfügung. Regelmäßig holt sie sich in Workshops, Immersions und Retreats die nötige Inspiration, um ihren Unterricht so lebendig und anspruchsvoll wie möglich zu gestalten. Als ausgleichenden Gegenpol zum körperlich intensiven Jivamukti Yoga nutzt sie Restorative Yoga. 

Yoga ist für mich eine Praxis der Selbstreflexion und gibt mir das nötige Rüstzeug, um bewusste Entscheidungen für mich und mein Umfeld zu treffen.

Monika Egger

Das erzählen unsere Kunden

Kundenstimmen



Klimatabelle Österreich

Klima

Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Tagestemperatur

Jän
3
Feb
5
Mär
5
Apr
9
Mai
17
Jun
20
Jul
22
Aug
22
Sep
18
Okt
13
Nov
7
Dez
3

Nachttemperatur

Jän
-4
Feb
-2
Mär
1
Apr
4
Mai
9
Jun
12
Jul
14
Aug
14
Sep
10
Okt
6
Nov
0
Dez
-3

Sonnenstunden

Jän
2
Feb
1
Mär
4
Apr
6
Mai
5
Jun
4
Jul
6
Aug
7
Sep
5
Okt
4
Nov
4
Dez
2

Niederschlagstage

Jän
6
Feb
6
Mär
8
Apr
8
Mai
8
Jun
8
Jul
8
Aug
8
Sep
7
Okt
7
Nov
7
Dez
7


Komfort schreiben wir groß

Anreise

Anreise mit dem Auto: bis Greifenburg - Weissensee, Entfernung von Salzburg ca. 180 km, von Wien ca. 430 km.
Anreise mit dem Zug: Der nächstgelegene Bahnhof ist Greifenburg-Weissensee.Von dort ist eine kostenlose Abholung möglich (bei Voranmeldung).
 


Transparent & sicher

Preise

Preise: coming soon!

Die Ortstaxe von € 2,40 pro Person und Nacht wird vor Ort eingehoben.

Ihre Anfrage für

Yoga Retreat Weissensee

Ihre Buchung für

Yoga Retreat Weissensee

Das könnte Ihnen auch gefallen
Fragen Sie Petra Friedl
+43 732 27 28 10
Gutschein