Selbstmitgefühl lernen im Chiemgau

DeutschlandChiemgau4 NächteJuli

Die Bedeutung von Selbstmitgefühl nimmt in einer Zeit, die von Selbstoptimierung und einem hohen Burnout-Risiko gezeichnet ist, zu. Lernen Sie, was Selbstmitgefühl bedeutet und damit einen sanften Weg kennen, um sich liebevoll anzunehmen und Selbstkritik zu beenden.

  • Die eigenen Unzulänglichkeiten akzeptieren lernen
  • Ein „inneres Lächeln“ schenken mit taoistischer Meditationstechnik
  • Achtsam mit sich und anderen
  • Auszeit in der Chiemgauer Bergwelt
ab € 515 ,-


Für dieses Programm gibt es derzeit keine Termine. Gerne informieren wir Sie über zukünftige Termine per E-Mail.

 
Reisedetails

Achtsam mit sich und anderen

Als ein ursprünglich buddhistisches Konzept, hielt Selbstmitgefühl mittlerweile Einzug in die westliche, moderne Psychologie. Nach Kristin Neff, der Pionierin der Selbstmitgefühlsforschung, besteht Selbstmitgefühl aus den drei Komponenten Selbstfreundlichkeit, Verbundenheit zu anderen Menschen ("common humanity") und Achtsamkeit. Selbstmitgefühl lehrt, eine liebevolle und fürsorgliche Beziehung zu einem selbst – und dann auch zu anderen – aufzubauen.  Und ist damit nicht mit Selbstmitleid gleichzusetzen. Lassen wir uns vom Selbstmitgefühl leiten, so können wir auch in schwierigen Zeiten achtsamer und gütiger mit uns sein. 

PROGRAMMDETAILS
Erlernen Sie Selbstfreundlichkeit und Achtsamkeit und den liebevollen, wertschätzenden Umgang mit sich. Mit taoistischer Meditationstechnik fördern wir die Entwicklung des "inneren Lächelns", üben die freundliche Selbstannahme und öffnen energetisch das Herz – der Sitz des Mitgefühls. 

Wir nähern uns der Thematik auch aus psychologischer Sicht. Lernen Sie die Methode des selbstfürsorglichen "inneren Dialogs" kennen, um die Stimme Ihres "inneren Kritikers" zu ersetzen. Erfahren Sie, was Ihren liebevollen Umgang mit sich blockiert und entwickeln Sie konkrete Lösungen. Ein achtsamer Umgang und die Wahrnehmung für sich selbst, ist in der Entwicklung von Selbstmitgefühl unabdingbar. Durch Atem- und Körperachtsamkeit werden wir üben, unsere eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen und uns von negativen Gedankenschleifen zu distanzieren.

Der Kurs bietet viel Raum für individuelle, alltagsrelevante Fragen rund um das Thema Selbstmitgefühl. Theorie und Praxis ergänzen sich, wobei der Schwerpunkt klar auf der Praxis und der Meditation liegt. Zur körperlichen Auflockerung nutzen wir Qi Gong.
 

Videos



Wo die Reise hingeht…

Mountain Retreat Center im Chiemgau


Ziehen Sie sich zurück in das Mountain Retreat Center in der Chiemgauer Bergwelt. Das Retreat Center hat 19 Zimmer mit Ausblick in die beeindruckende Naturlandschaft der Alpen. Da kann es schon passieren, dass man aus dem Nichts ins Staunen kommt. Immer wieder aufs Neue. Jedes unserer Zimmer ist für sich ein Rückzugsort der besonderen Art. Klein, fein, gemütlich. Manche mit eigenem Bad und WC, bei manchen teilen Sie sich Bad und WC mit anderen Programmteilnehmern, aber alle mit Waschbecken im Zimmer. 

Anders als in einem Hotel tragen unsere Gäste Hausschuhe, achten darauf, dass Sie sich in ihren Zimmern wohlfühlen – Zimmerreinigung gibt es bei An- und Abreise – und räumen ihr Geschirr selbst weg. Damit das Retreat Center nicht nur für Sie, sondern auch für die Umwelt ein Ort der Erholung ist, legen wir größten Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden Produkte aus der Region.

Das Mountain Retreat Center ist Mitglied der VeggieHotels.

Lage



Das Mountain Retreat Center liegt im Chiemgau in den bayrischen Alpen, direkt an der Grenze zu Österreich und auf einer kleinen Anhöhe in Sachrang. Ein Spaziergang nach Sachrang, einem bayrischen Bilderbuchort mit Kirche, zwei Gasthäusern, einem Bio-Dorfladen und einem Museum, lohnt sich. München ist eine Fahrstunde entfernt, Salzburg 50 Fahrminuten.

Über alle Berge

Das Herzstück des Retreat Centers sind der große Yoga-Meditationsraum mit Zugang zur Terrasse und der zweite, kleinere Seminarraum mit Aussicht ins Grüne. Von der Sonnenterrasse blicken Sie auf das Dorf Sachrang, die Gipfel der Kampenwand und auf den mächtigen Tiroler Zahmen Kaiser. Rund um unser Haus laden Plätze zum Verweilen ein, Wanderwege führen zu Almen, durch Wälder und auf Gipfel. Im Winter sind rund um das Retreat Center Langlaufloipen gespurt. Schneeschuhe können Sie im Haus ausleihen.


Verpflegung

Die Vollverpflegung im Mountain Retreat Center ist vegetarisch-vegan. Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück – immer auch mit warmem Porridge. Zu Mittag genießen Sie Suppe, Brot und Aufstriche, und abends werden Sie mit einem köstlichen Buffet mit Salat, kreativen vegetarisch-veganen Hauptspeisen und einem Dessert verwöhnt. Immer frisch und möglichst saisonal gekocht. Auf Unverträglichkeiten kann bei Voranmeldung eingegangen werden. 

Alles auf einen Blick

Inkludierte Leistungen

  • 4 Nächte Mountain Retreat Center
  • Vegetarisch-vegane Vollverpflegung
  • Ganztags Granderwasser und Tee inklusive
  • Programm „Selbstmitgefühl lernen im Chiemgau“
  • Große Bücherauswahl
  • Freies WLAN

Erfahrung lässt sich nicht ersetzen

Programmleitung

Salinas Melissa

Melissa Salinas lebt in Deutschland und beschäftigt sich mit den zahlreichen Ausdrucks- und Entwicklungsmöglichkeiten durch Körper, Atem und Stimme. Sie ist Psychologin, Stimmtherapeutin und zertifizierte Qi Gong Lehrerin des Universal Healing Tao (nach Mantak Chia). Ihre fundierte fachliche Erfahrung auf der Basis einer eigenen Auseinandersetzung mit diesen Themenbereichen gibt sie seit über zehn Jahren mit Freude weiter.

Eine liebevolle Beziehung zu uns selbst ist die Basis für ein gelingendes Miteinander.

Melissa Salinas

Das erzählen unsere Kunden

Kundenstimmen



Klimatabelle Deutschland

Klima

Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Tagestemperatur

Jän
0
Feb
0
Mär
0
Apr
5
Mai
16
Jun
19
Jul
21
Aug
21
Sep
15
Okt
11
Nov
5
Dez
2

Nachttemperatur

Jän
-2
Feb
-2
Mär
2
Apr
4
Mai
9
Jun
12
Jul
14
Aug
14
Sep
11
Okt
7
Nov
3
Dez
0

Sonnenstunden

Jän
3
Feb
3
Mär
5
Apr
7
Mai
7
Jun
7
Jul
8
Aug
8
Sep
7
Okt
5
Nov
4
Dez
3

Niederschlagstage

Jän
11
Feb
10
Mär
9
Apr
11
Mai
13
Jun
11
Jul
9
Aug
9
Sep
10
Okt
9
Nov
9
Dez
11


Komfort schreiben wir groß

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.

Anreise mit dem Auto
Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es 15 Fahrminuten nach Sachrang.

Anreise mit dem Zug
mit dem Zug oder Bus nach Aschau oder Prien im Chiemgau. Von dort kommen Sie entweder mit dem Bus (wenige Verbindungen) oder mit dem Taxi nach Sachrang.

Anreise mit dem Flugzeug
Die nächsten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus.


Transparent & sicher

Preise

Doppelzimmer (geteiltes Bad/WC, Waschbecken im Zimmer) pro Person
€ 515,-

Aufpreise

Einzelzimmer
€ 60 ,-
eigenes Bad/WC pro Person
€ 80 ,-
Zimmer mit Balkon pro Person
€ 60 ,-
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
€ 120 ,-

Die Kurtaxe von € 1,15 pro Person/Nacht wird vor Ort eingehoben.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Fragen Sie Petra Friedl
+43 732 27 28 10
Gutschein