Sanfte Wildheit und innere Balance in Südtirol

ItalienSüdtirol4 NächteJuni

Mit Yin Yoga und Freedance, sanft und wild, entdecken Sie innere Balance. In der tänzerischen Bewegung spüren Sie pure Lebensfreude. In Yogapositionen dürfen sich versteckte Anspannungen lösen, Atemzug um Atemzug. Dazwischen locken gemeinsame Wanderungen. Und wo ließen sich Wandervergnügen, Tanz und Yoga besser verbinden als in der beeindruckenden Landschaft Südtirols? Willkommen in Ihrer Auszeit voll Ausdruck und Bewegung.

  • Loslassen mit sanftem Yin Yoga
  • Kreative Tanz- und Bewegungsübungen
  • Wandern in Südtirol
  • Energie tanken und Lebensfreude spüren
ab € 660 ,-
    


Nächste Termine

 
Reisedetails

Yin Yoga, Tanz und Wandern

Wandern, Yin Yoga, Meditation und Tanz erwarten Sie in diesen Urlaubstagen im Schloss Goldrain. Folgen Sie Ihrem natürlichen Bedürfnis, Ihren Körper zu spüren und Ihr Innenleben auszudrücken: ausgelassen, achtsam und frei.
Je nach Tagesprogramm, beginnt der Tag mit Meditation, Atemübungen, sanften Körperübungen oder mit Tanz. Drei Wanderungen führen durch das Vinschgau. Am späteren Nachmittag praktizieren Sie Yin Yoga und kommen ganz im Hier und Jetzt an. Dieser sanfte Yogastil spricht das Bindegewebe und die Faszien an und verbessert spürbar Beweglichkeit, Entspannungs- und Regenerationsfähigkeit.

Wo die Reise hingeht…

Gästehaus Schloss Goldrain im Vinschgau


Schloss Goldrain ist das Bildungshaus und Kulturzentrum im Südtiroler Vinschgau. Ostseitig des Schlosses liegt das in seiner Gestaltung zurückhaltende Gästehaus mit schlichter Fassadengestaltung. Hier finden Gäste die Ruhe und Abgeschiedenheit, um Energie und Kraft zu sammeln. Das Schloss mit seinen Renaissance-Details blickt über Obstwiesen in die spektakuläre Vinschgauer Landschaft.

 

Das Gästehaus verfügt über 30 Einzel- und neun Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit einer eigenen Dusche und WC ausgestattet. Weiters stehen den Gästen ein kostenloses WLAN, ein großzügiger Parkplatz und eine Tiefgarage mit 33 Stellplätzen zur Verfügung.

Lage



Das Schloss Goldrain befindet sich in Goldrain bei Latsch in Südtirol, einer sonnenverwöhnten Kulturregion. Nicht nur das Schloss ist Anziehungspunkt, auch die Umgebung mit Wanderrouten, historischen Plätzen und sehenswerten Ortschaften.


Verpflegung

Das moderne Restaurant bietet energiereiche, frische und leicht bekömmliche Speisen. Wo einst – südwestlich gelegen – die alten Stallungen waren, werden jetzt kulinarische Köstlichkeiten serviert. Beginnen Sie den Tag mit einem vitaminreichen Buffet. Knusprige Brötchen, frisches Obst, hausgemachte Marmeladen. Genießen auf zwei Ebenen. Im Speisesaal im Erdgeschoss können bis zu 70 Gäste verwöhnt werden. In der Speisegalerie im Obergeschoss rund 50 Gäste.

Alles auf einen Blick

Inkludierte Leistungen

  • 4 Nächte Schloss Goldrain
  • Halbpension
  • Programm „Sanfte Wildheit und innere Balance in Südtirol“

Erfahrung lässt sich nicht ersetzen

Programmleitung

Mühlberger Margit

Margit Mühlberger


Weitere Reisen

Margit Mühlberger lebt in Oberösterreich und ist seit 25 Jahren Begleiterin für ganzheitliche Gesundheitsförderung, Lebensberatung, Elternbildung und Bewegungstraining. Die Österreicherin ist Ausbildnerin für Impuls-Strömen und bietet Freedance-Kurse und Yin Yoga an. Lebensfreude bildet den zentralen Schwerpunkt ihrer Arbeit. Und diese möchte sie anderen Menschen mitgeben. Sie motiviert Menschen dazu, sich bewusster und befreiter zu bewegen – ohne jeglichen Leistungsdruck. 


Klimatabelle Italien

Klima

Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Tagestemperatur

Jän
2
Feb
4
Mär
4
Apr
10
Mai
17
Jun
21
Jul
23
Aug
22
Sep
18
Okt
13
Nov
6
Dez
2

Nachttemperatur

Jän
-3
Feb
-1
Mär
3
Apr
6
Mai
11
Jun
14
Jul
16
Aug
16
Sep
12
Okt
8
Nov
2
Dez
-3

Sonnenstunden

Jän
1
Feb
1
Mär
2
Apr
3
Mai
3
Jun
4
Jul
4
Aug
5
Sep
4
Okt
4
Nov
2
Dez
1

Niederschlagstage

Jän
4
Feb
3
Mär
5
Apr
1
Mai
11
Jun
12
Jul
11
Aug
10
Sep
8
Okt
9
Nov
8
Dez
5


Komfort schreiben wir groß

Anreise

Schloss Goldrain liegt im Vinschgau und somit im Dreiländereck Österreich/Schweiz/Italien, rund 30 km von Meran bzw. 50 km vom Reschenpass entfernt, im Gemeindegebiet von Latsch.


ANREISE MIT DEM AUTO
Über den Brenner: Autobahn Richtung Verona, Ausfahrt Bozen Süd, von dort direkt die Schnellstraße MEBO Richtung Meran, von Meran die Staatsstraße Richtung Reschenpass bis nach Goldrain.

Über den Reschenpass: Autobahn von Innsbruck Richtung Bregenz, Ausfahrt Landeck, von dort die Bundesstraße Richtung Reschenpass, ab dem Reschenpass die Staatsstraße Richtung Meran bis nach Goldrain.

Von der Schweiz kommend ab dem Grenzübergang Müstair/Taufers im Münstertal über die Staatsstraße Richtung Meran bis nach Goldrain.


ANREISE MIT DEM ZUG
Über den Brenner bis Bozen, von dort nach Meran bis Goldrain: Wenn Sie an Ihrem Fahrkartenschalter den Bestimmungsort Goldrain wählen, wird dieser nicht verfügbar sein. Sie müssen eine Fahrkarte nach Meran lösen. Am dortigen Bahnhof können Sie dann für die lokale “Vinschgauerbahn” eine Fahrkarte bis nach Goldrain kaufen.

Nähere Informationen und Fahrplanauskünfte:
www.vinschgauerbahn.it
www.trenitalia.com
www.bahn.de
www.oebb.at

Wenn Sie über den Reschenpass kommen, fahren Sie mit dem Zug nach Landeck und steigen dort in den Bus Richtung Nauders um. In Nauders gibt es einen Busanschluss nach Mals, von wo Sie auf die lokale “Vinschgauerbahn” bis nach Goldrain umsteigen können. Fahrplanauskunft: www.oebb.at und www.vinschgauerbahn.it


Transparent & sicher

Preise

Doppelzimmer pro Person
€ 660,-

Aufpreise

Einzelzimmer
€ 0 ,-
Doppelzimmer zur Alleinnutzung pro Nacht
€ 10 ,-

Ihre Anfrage für

Sanfte Wildheit und innere Balance in Südtirol

Ihre Buchung für

Sanfte Wildheit und innere Balance in Südtirol

Das könnte Ihnen auch gefallen
Fragen Sie Petra Friedl
+43 732 27 28 10
Gutschein